Le Jardin des supplices

Le Jardin des supplices

in EPUB, auch verfügbar für Kindle oder in PDF

Dieses Werk gilt als gemeinfrei in den USA (Veröffentlichung vor 1923) und in der Staaten, wo der Urheberrechtsschutz 70 Jahre nach dem Tod des Autors endet.

À la fin du XIXe siècle, un jeune français, envoyé en mission aux indes, fait la rencontre de Clara, riche héritière, dont il tombe amoureux. Cette femme, troublante et perverse, lui fait visiter le Jardin des supplices, lieu où l'art chinois des fleurs côtoie celui de la torture.

Ces pages de crime et de sang sont d'une sensualité assez trouble et trahissent la profonde misogynie de l'auteur. Âmes sensibles s'abstenir...


Buchdetails  


Sprache: Französisch

Veröffentlicht in: 1899

Wortanzahl: 54.776 Wörter (≈ etwa 4 Stunden)

Quelle: http://www.ebooksgratuits.com

Urheberrechte: Dieses Werk gilt als gemeinfrei in den USA (Veröffentlichung vor 1923) und in der Staaten, wo der Urheberrechtsschutz 70 Jahre nach dem Tod des Autors endet.


Siehe auch  


>
>

Favoriten (3)

sergecassini
ARSINOE

Herunterladen (3.497)

pifo
Wilhelm