Der häusliche Herd

Der häusliche Herd

in EPUB, auch verfügbar für Kindle oder in PDF

Zola beschreibt das heuchlerische, verlogene, zum Schein sittsame, dabei durch und durch verdorbene und lasterhafte Bürgertum. Im Mittelpunkt der Geschehnisse steht Octave Mouret, ein junger Mann, der aus Plassans nach Paris zieht, um dort sein Glück zu machen.


Buchdetails  


Sprache: Deutsch

Veröffentlicht in: 1882

Übersetzer: Armin Schwarz

Wortanzahl: 142.491 Wörter (≈ etwa 10 Stunden)

Quelle: http://gutenberg.spiegel.de

Urheberrechte: Gemeinfreiheit


Siehe auch  


>
>
>

Favoriten (0)

Herunterladen (2.480)

martin.doc
wegueb