Gemeinfreiheit

Neuheiten / Page 3

icon Feed abonnieren

Browse

Beliebte

Neuheiten

 

Fiction

Literary (48)

Short Stories (36)

Action & Adventure (20)

Mystery & Detective (8)

Westerns (5)

Science Fiction (4)

Drama (4)

Juvenile (3)

Historical (3)

Fantasy (3)

Romance (2)

Horror (2)

Occult & Supernatural (2)

War & Military (1)

 

Non-Fiction

Human Science (10)

Literary criticism (4)

Humor (1)

Biography & autobiography (1)

History (1)

Religion (1)

 

Sprache

Englisch (3485)

Französisch (1222)

Deutsch (155)

Spanisch (294)

Italienisch (226)

Mehr Optionen

Der Leuchtturm am Ende der Welt

von Jules Verne

In der Nähe des Kap Hoorn am südlichen Ende von Südamerika befindet sich auf der argentinischen Insel Isla de los Estados (Staateninsel) ein Leuchtturm. Dieser wird von einer Besatzung betrieben, die im Vierteljahresrythmus...

Ein Drama in den Lüften

von Jules Verne

Der französische Ich-Erzähler wartet auf dem damaligen Theaterplatz (heutiger Rathenauplatz) von Frankfurt am Main vergeblich auf drei Stadtverordnete, die an seiner Ballonfahrt teilnehmen wollten. Aufgrund...

Meister Zacharius

von Jules Verne

Vor einer nicht näher definierten Zeit, die vermutlich in der Zeit zwischen dem 17. und 18. Jahrhundert liegt, wohnt am Rande des Genfer Sees in der damals noch kleinen Stadt Genf der Uhrmachermeister Zacharius....

Das Werk der Artamonows

von Maxim Gorky

In "Das Werk der Artamonows" schildert Gorki den Aufstieg und Niedergang einer russischen Bourgeois-Familie in der Zeit nach der Aufhebung der Leibeigenschaft bis zur Oktoberrevolution. Drei Familien-Generationen...

Der Schut

von Karl May

Nach Abenteuern in der Teufelsschlucht und bei der Juwelenhöhle treffen Kara Ben Nemsi und seine Begleiter auf das Oberhaupt der Verbrecher, den "Schut". Manche gefährliche Situation wird heraufbeschworen,...

Durch das Land der Skipetaren

von Karl May

Durch das Land der Skipetaren folgen Kara Ben Nemsi und seine Gefährten den Spuren der Verbrecher. Dabei begegnen sie unversehens den beiden gefürchteten "Aladschy", gelangen zur "Schluchthütte", die ihnen...

In den Schluchten des Balkan

von Karl May

Von Edirne aus reitet Kara Ben Nemsi mit Halef, Osko und Omar Ben Sadek neuen Gefahren entgegen. Abenteuer mit Schmugglern und Halefs groteskes Erlebnis in einem Taubenschlag stehen im Mittelpunkt des Geschehens....

Die Götter im Exil

von Christian Johann Heinrich Heine

Die Götter im Exil ist ein 1853 erschienenes Erzählwerk Heinrich Heines. Das Thema kreist darum, was wohl aus den alten abgesetzten heidnischen Gottheiten wurde – den „Göttern im Exil“. Der Text lässt...

Die Entführung

von Joseph von Eichendorff

Graf Gaston - zwischen zwei schönen jungen Frauen stehend - wählt die rechte.

Zipper und sein Vater

von Joseph Roth

In seinem Bericht teilt der Ich-Erzähler Episoden aus dem Leben der beiden Zippers mit. Zwar machte der alte Zipper im Leben alles falsch, doch hat er die Tage des Erzählers ausgefüllt, viel mehr noch - ist...

Zur Selbstprüfung der Gegenwart empfohlen

von Søren Kierkegaard

In den Schriften dieses Bandes geht es um eine Frage, die Kierkegaard auch nach dem Zeugnis seiner Tagebücher in diesen Jahren immer auf's Neue durchgrübelt hat: um das Verhältnis von religiöser Forderung...

Der Talisman

Eleonora

von Edgar Allan Poe

Eleonora ist eine Erzählung von Edgar Allan Poe. Sie wurde 1842 erstveröffentlicht. In ihr geht es um das Paradox der Treue in der Treulosigkeit.

Schloß Gripsholm

von Kurt Tucholsky

Das Buch beginnt mit dem Abdruck eines fiktiven Briefwechsels zwischen dem Autor und seinem Verleger, Ernst Rowohlt, dessen Unterschrift Tucholsky mit „Ernst (Riesenschnörkel) Rowohlt“ wiedergibt. Darin...

Grundlegung zur Metaphysik der Sitten

von Immanuel Kant

Die Grundlegung zur Metaphysik der Sitten ist ein Buch von Immanuel Kant, das im Jahr 1785 erschien. Es ist die erste grundlegende Schrift Kants zur Ethik, die er im schon recht hohen Alter von 61 Jahren veröffentlichte....

Beantwortung der Frage: Was ist Aufklärung?

von Immanuel Kant

Beantwortung der Frage: Was ist Aufklärung? ist ein Essay, der 1784 von dem Philosophen Immanuel Kant geschrieben wurde. Kant lieferte in diesem Aufsatz seine Definition der Aufklärung.

Eugénie Grandet

von Honoré de Balzac

Das Buch handelt von der Familie Grandet, die in Saumur an der Loire lebt. Vater Grandet ist einer der reichsten Männer der Umgebung und dabei unmenschlich geizig; sein ganzes Trachten und Streben gilt allein...

Der entwendete Brief

von Edgar Allan Poe

Hauptperson ist, wie bereits in Der Doppelmord in der Rue Morgue, Auguste Dupin. Die Geschichte wird aus der Ich-Perspektive einer seiner Freunde erzählt. Dupin wird vom Pariser Polizeipräfekten um Hilfe bei...

Ein Blatt Liebe

Die Rougon-Macquart #8

von Emile Zola

Ein Blatt Liebe erzählt von einer Pariser Straßendirne, der es gelingt, sich in die höchsten Kreise der Stadt "hochzuschlafen". Mit verheerenden Folgen. Denn ihre Anziehungskraft erlaubt es ihr, die Männer...

Der Totschläger

Die Rougon-Macquart #7

von Emile Zola

Protagonistin des Romans ist die junge Wäscherin Gervaise Macquart, die zu Beginn der Handlung von ihrem Liebhaber Auguste Lantier verlassen wird. Er nimmt ihr ganzes Geld mit und hinterlässt als einziges...