Short Stories

Gemeinfreiheit / Beliebte

icon Feed abonnieren

Browse

Beliebte

Neuheiten

 

Kategorie

Delete Short Stories

 

Sprache

Englisch (1771)

Französisch (250)

Deutsch (36)

Spanisch (108)

Italienisch (0)

Mehr Optionen

Schachnovelle

von Stefan Zweig

Im Zentrum stehen die Charaktere, insbesondere die missverstehende Konfrontation verschiedener Lebenswelten: Ausführlich werden die psychischen Abgründe dargestellt, die ein Gefangener der Gestapo erlebt,...

Der Doppelmord in der Rue Morgue

von Edgar Allan Poe

Der Doppelmord in der Rue Morgue ist eine Kurzgeschichte des US-amerikanischen Schriftstellers Edgar Allan Poe. Sie ist die erste von drei Kurzgeschichten, die sich um den deduktiv analysierenden Krimihelden...

Der Weg Des Bogens

von Paulo Coelho

"Der Weg Des Bogens" erzählt die Geschichte von Tetsuya.

Der Stern über dem Walde

von Stefan Zweig

Die Hauptperson der Erzählung ist der im Rivierahotel arbeitende Kellner François. Beim Bedienen der Gräfin Ostrowska wird er innerlich verzaubert und spürt tiefe Verehrung für ihre Person. Mit einer treuen,...

Der Schimmelreiter

von Hans Theodor Woldsen Storm

In der Novelle Der Schimmelreiter geht es um die Geschichte von Hauke Haien, die der Schulmeister eines Dorfes einem Reiter in einer Kneipe erzählt. Die Deiche in Nordfriesland, dort wo die Geschichte spielt,...

Schlafen!

Die Marquise von O...

von Heinrich von Kleist

Am Anfang steht ein Rätsel. Die verwitwete Marquise von O... ist schwanger. Nur weiß sie nicht von wem. Ohne ihr Wissen, sagt sie, sei sie in andere Umstände gekommen. Ein Skandal, finden nicht nur die Verwandten....

Brennendes Geheimnis

von Stefan Zweig

Ein junger Adeliger nimmt sich einen Urlaub auf dem Semmering und ist enttäuscht und gelangweilt von der Gesellschaft, die er dort vorfindet. Später jedoch bemerkt er eine etwas angejahrte, aber immer noch...

Der Bau

von Franz Kafka

Die Erzählung handelt von der Verstrickung in die zwanghafte Beobachtung einer selbstgeschaffenen labyrinthartigen Anlage, die zunehmende Paranoia erzeugt.

Knulp

von Hermann Hesse

Die drei Geschichten aus dem Leben des Landstreichers Knulp, einem Nachfahren von Eichendorffs "Taugenichts", zählen zu den reizvollsten Stücken der frühen Prosa Hermann Hesses. In der Folge seiner Werke...

Amok. Novellen einer Leidenschaft

von Stefan Zweig

Wie mehrere andere Werke Zweigs, welcher seinerzeit vom Wirken Sigmund Freuds fasziniert war, hat auch Der Amokläufer einen starken psychologischen Hintergrund: Die Geschichte handelt von einer extremen Besessenheit,...

Die Maske des roten Todes

von Edgar Allan Poe

Ungeachtet der Tatsache, dass eine Krankheit die Hälfte der Untertanen dahinrafft, gibt Prinz Prospero, der sich in eine von ihm entworfene Abtei zurückgezogen hat und in Sicherheit wiegt, einen pompösen...

Die Näherin

Der entwendete Brief

von Edgar Allan Poe

Hauptperson ist, wie bereits in Der Doppelmord in der Rue Morgue, Auguste Dupin. Die Geschichte wird aus der Ich-Perspektive einer seiner Freunde erzählt. Dupin wird vom Pariser Polizeipräfekten um Hilfe bei...

Weiße Nächte

von Fyodor Mikhailovich Dostoyevsky

Weisse Nächte Ein empfindsamer Roman (Aus den Erinnerungen eines Träumers) Autor: Fjodor Michailowitsch Dostojewski Originaltitel: Belye noci Geschrieben: 1849 Deutsche Übersetzung: Alexander Eliasberg Übersetzungsjahr:...

Das Urteil

von Franz Kafka

Georg Bendemann, Sohn eines Kaufmanns, verlobt und kurz vor der Heirat stehend, korrespondiert brieflich mit seinem - aus seiner Sicht - glücklosen Freund in Petersburg. Um diesen zu schonen, verschweigt Georg...

In der Strafkolonie

von Franz Kafka

In der Strafkolonie ist eine Erzählung von Franz Kafka, die im 1919 veröffentlicht wurde. Einem Forschungsreisenden wird das Rechtssystem einer Strafkolonie vorgeführt. Es besteht darin, dass jeder Angeklagte...

Ein Drama in den Lüften

von Jules Verne

Der französische Ich-Erzähler wartet auf dem damaligen Theaterplatz (heutiger Rathenauplatz) von Frankfurt am Main vergeblich auf drei Stadtverordnete, die an seiner Ballonfahrt teilnehmen wollten. Aufgrund...

Eleonora

von Edgar Allan Poe

Eleonora ist eine Erzählung von Edgar Allan Poe. Sie wurde 1842 erstveröffentlicht. In ihr geht es um das Paradox der Treue in der Treulosigkeit.

Die Portugiesin