Gemeinfreiheit

Beliebte / Page 5

icon Feed abonnieren

Browse

Beliebte

Neuheiten

 

Fiction

Literary (48)

Short Stories (36)

Action & Adventure (20)

Mystery & Detective (8)

Westerns (5)

Drama (4)

Science Fiction (4)

Juvenile (3)

Historical (3)

Fantasy (3)

Romance (2)

Horror (2)

Occult & Supernatural (2)

Biographical (1)

 

Non-Fiction

Human Science (10)

Literary criticism (4)

Biography & autobiography (1)

History (1)

Humor (1)

Religion (1)

 

Sprache

Englisch (3483)

Französisch (1224)

Deutsch (155)

Spanisch (323)

Italienisch (249)

Mehr Optionen

Weiße Nächte

von Fyodor Mikhailovich Dostoyevsky

Weisse Nächte Ein empfindsamer Roman (Aus den Erinnerungen eines Träumers) Autor: Fjodor Michailowitsch Dostojewski Originaltitel: Belye noci Geschrieben: 1849 Deutsche Übersetzung: Alexander Eliasberg Übersetzungsjahr:...

In den Schluchten des Balkan

von Karl May

Von Edirne aus reitet Kara Ben Nemsi mit Halef, Osko und Omar Ben Sadek neuen Gefahren entgegen. Abenteuer mit Schmugglern und Halefs groteskes Erlebnis in einem Taubenschlag stehen im Mittelpunkt des Geschehens....

Radetzkymarsch

von Joseph Roth

In Form einer drei Generationen umspannenden Familiengeschichte beschreibt Roth den Zerfall der österreichisch-ungarischen Monarchie. Der Titel des Romans bezieht sich auf den gleichnamigen Marsch von Johann...

Grundlegung zur Metaphysik der Sitten

von Immanuel Kant

Die Grundlegung zur Metaphysik der Sitten ist ein Buch von Immanuel Kant, das im Jahr 1785 erschien. Es ist die erste grundlegende Schrift Kants zur Ethik, die er im schon recht hohen Alter von 61 Jahren veröffentlichte....

Der Talisman

Der Bau

von Franz Kafka

Die Erzählung handelt von der Verstrickung in die zwanghafte Beobachtung einer selbstgeschaffenen labyrinthartigen Anlage, die zunehmende Paranoia erzeugt.

Die Götter im Exil

von Christian Johann Heinrich Heine

Die Götter im Exil ist ein 1853 erschienenes Erzählwerk Heinrich Heines. Das Thema kreist darum, was wohl aus den alten abgesetzten heidnischen Gottheiten wurde – den „Göttern im Exil“. Der Text lässt...

Der Schut

von Karl May

Nach Abenteuern in der Teufelsschlucht und bei der Juwelenhöhle treffen Kara Ben Nemsi und seine Begleiter auf das Oberhaupt der Verbrecher, den "Schut". Manche gefährliche Situation wird heraufbeschworen,...

In der Strafkolonie

von Franz Kafka

In der Strafkolonie ist eine Erzählung von Franz Kafka, die im 1919 veröffentlicht wurde. Einem Forschungsreisenden wird das Rechtssystem einer Strafkolonie vorgeführt. Es besteht darin, dass jeder Angeklagte...

Das neue Dschungelbuch

von Rudyard Kipling

Ein Wolfsrudel zieht den Indianerjungen Mowgli auf, der, herangewachsen, in sein Dorf zurückkehrt - um schon bald abermals zu einer Zeit der Abenteuer mit seinen Tierfreunden im Dschungel zu verschwinden.Rudyard...

Der Bauch von Paris

Die Rougon-Macquart #3

von Emile Zola

In seinem wohl berühmtesten Werk, dem 1873 erstmals erschienen Roman Der Bauch von Paris, gelingt es Émile Zola auf einzigartige Weise, seinen sozialkritischen Anspruch mit einer spannenden Romanhandlung zu...

Eleonora

von Edgar Allan Poe

Eleonora ist eine Erzählung von Edgar Allan Poe. Sie wurde 1842 erstveröffentlicht. In ihr geht es um das Paradox der Treue in der Treulosigkeit.

Der Geizige

von Molière

Der Geizige (Originaltitel: L'Avare ou l'École du mensonge, früher auch als Der Geizhals übersetzt) ist eine Komödie von Molière in fünf Akten und in Prosaform, die am 9. September 1668 im Théâtre du...

Durch die Wüste

von Karl May

Durch die nordafrikanische Wüste reiten Kara Ben Nemsi und Hadschi Halef Omar. Der Fund einer Leiche am Schott Dscherid wird zum Ausgangspunkt eines langen Abenteuers. Sie befreien eine Gefangene aus einem...

Drei Schwestern

von Anton Pavlovich Chekhov

Drei Schwestern (russisch Три сестры) ist ein am 31. Januar 1901 in Moskau uraufgeführtes Drama von Anton Tschechow. Seit elf Jahren leben Irina, Mascha, Olga Prosorow und ihr Bruder Andrej in der...

Die Kartause von Parma

von Stendhal

Fabrizio gerät in der Nähe von Parma wegen einer hübschen Frau mit deren Begleiter in Händel und ersticht ihn im Kampf. Er wird daraufhin in Haft genommen, entkommt aber auf abenteuerliche Weise aus dem...

Der Archipel in Flammen

von Jules Verne

Die Handlung des Romans spielt während der Griechischen Revolution in den 1820er Jahren. Das Osmanische Reich unterdrückt die Griechen und verkauft Gefangene an Länder in Nordafrika. In diesem Umfeld beginnen...

Eine Idee des Doctor Ox

von Jules Verne

Die belgische Kleinstadt Quiquendone, besteht seit 800 Jahren, hat 2393 Einwohner und liegt 15,25 km südöstlich von Brügge in Flandern an der Vaar, einem Nebenfluss der Schelde. Von dem Naturwissenschaftler...

Meister Zacharius

von Jules Verne

Vor einer nicht näher definierten Zeit, die vermutlich in der Zeit zwischen dem 17. und 18. Jahrhundert liegt, wohnt am Rande des Genfer Sees in der damals noch kleinen Stadt Genf der Uhrmachermeister Zacharius....

Die Portugiesin