Die Normalität des Absurden

Die Normalität des Absurden

für 5,86$

4.99 Die Normalität des Absurden http://covers.feedbooks.net/item/2683011.jpg?t=1519887860 http://de.feedbooks.com/item/2683011/die-normalit%C3%A4t-des-absurden?utm_medium=uwishlist&utm_source=amazon

Was ist normal, was ist absurd? Kann man mit absurden Situationen normal leben? Diesen Spagat musste Heinz Schneider, geb. 1934 im Sudetenland, meistern. Der anerkannte Diabetologe erhielt 1999 mit der Gerhardt-Katsch-Medaille eine hohe Auszeichnung auf seinem Fachgebiet. Rund vier Jahrzehnte zuvor war er aus politischen Gründen vom Medizinstudium zwangsexmatrikuliert worden. Die Autobiografie ist ein beeindruckendes Zeugnis von der konsequenten Verteidigung geradliniger… (mehr)


Buchdetails  


Verlag: Spiegelberg Verlag (28. Februar 2018)

Format: EPUB

Dateigröße: 10,1 MB

Schutz: Ohne DRM

Sprache: Deutsch


Siehe auch  


>
>