Die vom Krieg zerstörte Generation im Roman von Erich Maria Remarque 'Im Westen nichts Neues'

Die vom Krieg zerstörte Generation im Roman von Erich Maria Remarque 'Im Westen nichts Neues'

für 14,79$

14.79 Die vom Krieg zerstörte Generation im Roman von Erich Maria Remarque 'Im Westen nichts Neues' http://covers.feedbooks.net/item/435991.jpg?t=1404555333 http://de.feedbooks.com/item/435991/die-vom-krieg-zerst%C3%B6rte-generation-im-roman-von-erich-maria-remarque-im-westen-nichts-neues?utm_medium=uwishlist&utm_source=amazon

Nach der Aussage der Vorrede soll das Buch von einer Generation berichten, die vom Krieg zerstört wurde, auch wenn sie seinen Granaten entkam. Damit ist angedeutet, dass es sich bei der durch den Krieg verursachten Zerstörung um eine innere oder geistige Zerstörung handeln muss. Auch wenn die Protagonisten des Romans den Granaten nicht entkommen, sollen sie nach Absicht des Autors doch die Anschauungen, Werte und Erkenntnisse der Überlebenden dieser Generation… (mehr)


Buchdetails  


Verlag: GRIN Verlag ( 1. Januar 2005)

Format: EPUB

Seitenzahl: 20 Seiten

Dateigröße: 43 KB

Schutz: DRM

Sprache: Deutsch


Siehe auch  


>
>