Social science

Neuheiten

icon Feed abonnieren

Browse

Neu und beachtenswert

Bestseller

Neuheiten

 

Sprache

Englisch (25482)

Französisch (4648)

Deutsch (3664)

Spanisch (2818)

Italienisch (3148)

 

Kategorie

Delete Social science

 

Unterkategorien

Political science (2323)

Sociology (393)

Transportation (171)

Anthropology (168)

Social Work (143)

Media Studies (59)

Emigration & Immigration (45)

Criminology (32)

Future Studies (31)

Feminism & Feminist Theory (31)

Regional Studies (19)

Associations (19)

Demography (17)

Customs & Traditions (17)

Developing Countries (12)

Espionage (9)

Military Science (8)

Discrimination & Race Relations (7)

Agriculture & Food (7)

Slavery (5)

 

Schutz

Alles (3664)

Ohne DRM (3071)

DRM (593)

Mehr Optionen

"Weil ich hier leben will ..."

von Jo Frank, Jonas Fegert & Walter Homolka

Gibt es im 21. Jahrhundert so etwas wie ein "deutsches Judentum"? Wie sinnvoll ist das Reden von einer jüdischen Renaissance, wenn sich Jüdinnen und Juden heute ganz neu und in Abgrenzung zu alten Bildern...


Muskelkater kann man nicht streicheln

von Guido Eckert

"Entschuldigen Sie, aber mir steht ein Schweinehund im Weg" Gesundheit, Fitness und die Optimierung unseres Körpers haben längst kultische Ausmaße angenommen, für manche ist Sport gar an die Stelle von Religion...


New York liegt im Neandertal

von E.W. Heine

Am Anfang war die Höhle, was folgte, erzählt die Architekturgeschichte. Die alten Pyramiden Ägyptens gelten als die technisch vollkommensten Bauten. Doch warum wurde das tonnenschwere Steinmaterial für den...


Angst vor Allah?

von Tilman Nagel

Die veröffentlichte Wahrnehmung des Islams wird von Tabus beherrscht, die eine freimütige, intellektuell redliche Beschäftigung mit den Eigenheiten dieser Religion und mit den Machtansprüchen vieler ihrer...


Europa und das kommende Kalifat.

von Bat Ye'or

[In vorliegendem Buch geht es] um die Islamisierung Europas, die spätestens ab etwa 1970 fast alleiniges Thema der so genannten interkulturellen bzw. interreligiösen Dialoge ist, in denen der Islam als Religion...


Aufstehen und wohin gehts?

von Rainer Balcerowiak

#aufstehen. Welches Potenzial hat Sahra Wagenknechts linke Bewegung? Bereits wenige Tage nach dem Bekanntwerden sind mehr als 60.000 Menschen Teil dieser Bewegung. Politikverdrossenheit und Zukunftsangst haben...


V8 ist keine Körbchengröße

von Benjamin Tomkins

Wußten Sie schon, dass Sie in Kalifornien als Frau zwar nackt oder im Bikini Auto fahren dürfen, aber nicht im Bademantel? Dass Sie das kleinste je gebaute Serienauto wahlweise fahren, oder an einem Griff...


Die neurotische Nation

von Wolfgang Herles

Wirtschaftswunder, Wiedervereinigung, Willkommenskultur: In den Augen der meisten Deutschen sind die siebzig Jahre der Bundesrepublik eine einzige Erfolgsstory. Doch wir reden uns unsere Geschichte schön. Bereits...


Die Draghi-Krise

von Markus C. Kerber

Immer mehr Menschen drängt sich der Eindruck auf, dass Deutschland Schritt für Schritt zum Zahlmeister der Europäischen Union mutiert. Und mit diesem Eindruck liegen sie goldrichtig. Aktuell sind die Abgeordneten...


"Wenn Deutschland so scheiße ist, warum sind Sie dann hier?"

von Stephan Zantke

Eigentlich ist Stephan Zantke bloß ein einfacher Strafrichter in Zwickau. Doch Ende 2017 machte er europaweit Schlagzeilen. Vor seinem Gericht stand ein libyscher Flüchtling. Die Liste schwerwiegender Vorwürfe...


Warum schweigen die Lämmer?

von Rainer Mausfeld

In den vergangenen Jahrzehnten wurde die Demokratie in einer beispiellosen Weise ausgehöhlt. Demokratie wurde durch die Illusion von Demokratie ersetzt, die freie öffentliche Debatte durch ein Meinungs- und...


Das Netzwerk der Identitären

von Andreas Speit, David Begrich, Carina Book & Jean-Philipp Baeck et al.

Sie besetzen öffentliche Gebäude, steigen auf das Brandenburger Tor, stellen Hinrichtungen nach, stören Vorlesungen, führen Flashmobs auf und marschieren durch Innenstädte. Ihr schwarz-gelbes Logo, der...


Der reaktionäre Geist

von Corey Robin & Bernadette Ott

"Eines der einflussreichsten politischen Bücher des letzten Jahrzehnts." The Washington Monthly Der Rechtspopulismus, für den US-Präsident Trump steht, wird meist vom klassischen Konservativismus unterschieden....


Trump: Der Weg nach oben

von Donald J. Trump & Philipp Seedorf

Vor eineinhalb Jahrzehnten stellte der amtierende Präsident der USA eine spannende Frage: Wie kommt man nach oben? Seine Antwort: Frag Leute, die schon dort sind! Für seinen Klassiker "The Way to the Top"...


Die Vertrauensformel

von Timo Lochocki

Die Volksparteien machen derzeit auf dem politischen Parkett eine schlechte Figur. Ihre Umfragewerte bröckeln, ihr Personal wirkt müde und ihre Angebote scheinen beliebig. Im Aufschwung sind die politischen...


Mörderische Freiheit

von Birgit Svensson

In der Entwicklung des Nahen und Mittleren Ostens nimmt der Irak eine Schlüsselstellung ein. Mit dem Einmarsch der amerikanischen und britischen Truppen 2003 und dem Sturz Saddam Husseins, wurde nicht nur einer...


Nachdenken über Deutschland

von Albrecht Müller & Jens Berger

Was bewegte Deutschland und die Welt in diesem Jahr? Welche politischen Themen waren prominent vertreten und welche wurden vom Mainstream der Medien schnell wieder weggespült? In den treffsicheren Analysen...


Ich zuerst!

von Heike Leitschuh

Es geht ganz schön ruppig zu, besonders in Großstädten. Die Menschen nehmen sich kaum noch wahr und wenn, dann eher als Hindernis. Alle scheinen hauptsächlich mit sich selbst beschäftigt zu sein. Selbstbezüglichkeit...


Warum wir Frieden und Freundschaft mit Russland brauchen

von Adelheid Bahr

Eine Deeskalation im Konflikt mit unserem Nachbarn Russland liegt in unserem ureigensten Interesse. Günter Verheugen, Edmund Stoiber, Horst Telschik, Antje Vollmer und Helmut Schäfer warnten im April diesen...


Rechtspopulisten im Parlament

von Christoph Butterwegge, Gudrun Hentges & Gerd Wiegel

Seit die AfD in das Europaparlament, mehrere Landtage und den Bundestag eingezogen ist, wird darüber diskutiert, ob die Rechtspopulisten aufgrund gezielten Provokationen und "Politikunfähigkeit" bald wieder...