Biography & autobiography

Neuheiten

icon Feed abonnieren

Browse

Bestseller

Neuheiten

 

Kategorie

Delete Biography & autobiography

 

Unterkategorien

Personal Memoirs (369)

Historical (349)

Literary (208)

Political (164)

Women (154)

Composers & Musicians (119)

Religious (114)

Artists, Architects, Photographers (69)

Entertainment & Performing Arts (58)

Adventurers & Explorers (55)

Military (55)

Philosophers (48)

Medical (39)

Editors, Journalists, Publishers (38)

 

Sprache

Englisch (24927)

Französisch (2386)

Deutsch (1938)

Spanisch (2245)

Italienisch (3025)

 

Schutz

Alles (1938)

Ohne DRM (1868)

DRM (70)

Mehr Optionen

Luise Dorothea von Sachsen-Gotha-Altenburg

von Günter Berger & Bärbel Raschke

Eine „große erhabene Sünderin", die „aufgeklärteste Prinzessin des Jahrhunderts", „Minerva Gothas" – diese kritischen und lobenden Beinamen wurden Luise Dorothea von Sachsen-Gotha-Altenburg (1710–67)...


Das Erwachen des Tänzers

von Luise Köppen

»Ich bin auf den schlimmsten Anblick vorbereitet, aber zu meiner Überraschung sieht er schön aus. Wie neu, und ganz friedlich. Ich frage mich, wozu ich jetzt willens und imstande bin. Zu allem! Und zu mehr!«...


Wer hat schon einen Zuhälter als Bruder?

von Dagmar Kober

»Abels Män« gehörte in den siebziger Jahren neben Schäfers Nas und Dummse Tünn zu den schillerndsten Figuren der weithin bekannten Kölner Halbwelt und galt als der »schönste Zuhälter« der Stadt. Seine...


Vilma Steindling

von Claudia Erdheim, Ruth Steindling & Anton Pelinka

Mit acht Jahren kommt Vilma Steindling ins jüdische Waisenhaus im Wiener 19. Bezirk. Schon mit 16 Jahren politisiert sie sich und tritt in den Kommunistischen Jugendverband ein. 1937 folgt die junge Frau ihrem...


Barbara Blomberg

von Marita A. Panzer

Während des Regensburger Reichstages 1546 begegnet Barbara Blomberg (um 1527–1597), Tochter eines Gürtlers, dem mächtigen Kaiser Karl V. Die Liaison bleibt nicht ohne Folgen: 1547 schenkt Barbara einem...


Veit Stoß

von Inès Pelzl

Von einem steilen Aufstieg, gefolgt vom tiefen Fall, erzählt die Biografie des spätgotischen Bildschnitzers Veit Stoß (1445/1450–1533): Nach vagen Anfängen in Nürnberg begründete er seinen künstlerischen...


Rosa Luxemburg zur Einführung

von Ossip K. Flechtheim

Leben und Werk Rosa Luxemburgs geben Zeugnis von einem humanen Sozialismus, der die Schöpferkraft und Würde der Massen achtet. Ossip K. Flechtheim skizziert in diesem Band u.a. ihre Ausnahmestellung in der...


GegenStandpunkt 4-15

von GegenStandpunkt Verlag München

Politik mit Flüchtlingen Deutsche Drangsale auf dem Weg zur globalisierten Nation Der anhaltende Zustrom und die Menge der schon angekommenen Flüchtlinge aus zahlreichen Kriegs- und Armutsregionen der Welt...


Bimmel-Bolle

von Frank Pauli

Als "Bimmel-Bolle" wurde er mit seinen Milchwagen in der jungen Reichshauptstadt berühmt und populär. Eigentlich wäre er am liebsten Pastor geworden. Stattdessen begann seine Karriere buchstäblich auf einer...


Schwule Schurken

von Eric Walz

Der Olymp der schwulen Helden ist gut bevölkert, Michelangelo, Proust und Thomas Mann werden gern als Vorzeigehomosexuelle zitiert. Eric Walz öffnet mit 'Schwule Schurken' den Hades und beschreibt das Leben...


Dichtung und Wahrheit, aber nicht von Goethe

von Hans & Georg Kaethner

Deutschlands Dichterfürst Johann Wolfgang von Goethe hatte einst die Begrenztheit des menschlichen Erinnerungsvermögens scharfsinnig erkannt und seinen berühmten Kindheits-und Jugenderinnerungen den Titel...


Ost-West-Splitter (2)

von Eckard Bannek

Deutschland nach dem Krieg. Vier Besatzungszonen. Flüchtlingsströme. Wie wachsen Kinder in einer fremden Heimat unter verschiedenen politischen Systemen zu Jugendlichen heran? Xaver Notbuk und seine Geschwister...


Ost-West-Splitter (1)

von Eckard Bannek

Deutschland nach dem Krieg. Vier Besatzungszonen. Flüchtlingsströme. Wie wachsen Kinder in einer fremden Heimat unter verschiedenen politischen Systemen zu Jugendlichen heran? Xaver Notbuk und seine Geschwister...


Mysteriöser Tod im Lake Louise Mountain Resort

von Tina F. Lind

Es sollte der obligatorische Skiurlaub ihres Lebensgefährten und Vater des gemeinsamen vierjährigen Sohnes sein, der schon seit Jahren zusammen mit Teilen der Familie, seine Urlaube im Lake Louise Mountain...


Liljecronas Heimat

von Selma Lagerlöf, Pauline Klaiber-Gottschau & Holger Wolandt

Die junge, fröhliche Pfarrerstochter Maja Lisa lebt zu Beginn des 19. Jahrhunderts mit ihrem Vater auf dem Gutshof Lövdala in Värmland. Ihr Leben verändert sich drastisch, als der Vater seine Haushälterin...


Mao Zedong. ›Es wird Kampf geben‹

von Helwig Schmidt-Glintzer

An dem ›großen Steuermann‹ Mao Zedong scheiden sich bis heute die Geister: Steht er als Diktator in einer Reihe mit Hitler und Stalin oder muss er als Visionär gesehen werden, der China als die kommende...


»Auf dass es nie vergessen werde!«

von Joergen Mattenklotz

Es gibt nur wenig Literatur, die sich mit dem Umfeld und den Betroffenen in einer der großen psychiatrischen Kliniken Deutschlands zur Zeit des Nationalsozialismus auseinandersetzt. Noch heute stehen im westfälischen...


Luthers Leiden

von Hans & Joachim Neumann

Hans-Joachim Neumann untersucht einen weltberühmten Patienten: Martin Luther. Anhand akribischer Quellenstudien räumt er mit dem Vorurteil auf, der große Reformator sei ein kerngesunder, vor Kraft strotzender...


Bruder Norman!

von Niklas Frank

Ein mörderischer Dialog unter Brüdern als deutsche Sezierstunde: erschütternd, schonungslos, abgründig. Normans verzweifelte Liebe zum Vater Hans Frank, Hitlers Generalgouverneur in Polen, der in Nürnberg...


Mit anderen Augen

von Peter Brandt

Willy Brandts ältester Sohn Peter erinnert sich an seinen Vater als Politiker und Privatmann, der noch in den 1980er-Jahren eine der umstrittensten Persönlichkeiten in Deutschland war. Und er schreibt über...