Drama

Neuheiten

icon Feed abonnieren

Browse

Bestseller

Neuheiten

 

Kategorie

Delete Drama

 

Sprache

Englisch (4263)

Französisch (820)

Deutsch (516)

Spanisch (489)

Italienisch (298)

 

Schutz

Alles (516)

Ohne DRM (460)

DRM (56)

Mehr Optionen

Drei Schwestern

von Anton Pawlowitsch Tschechow

Drei Schwestern ist ein am 31. Januar 1901 in Moskau uraufgeführtes Drama von Anton Tschechow. Seit elf Jahren leben Irina, Mascha, Olga Prosorow und ihr Bruder Andrej in der Provinzstadt / Gouvernementsstadt...


Die Europäische Einigung. Von 1945 bis heute

von Gerhard Brunn

Brexit, Flüchtlingspolitik, Russland – die Europäische Union steht vor schwierigen Herausforderungen. Der friedliche Zusammenschluss souveräner Staaten nach dem Zweiten Weltkrieg war im Rückblick auf Jahrhunderte...


Wallensteins Lager. Die Piccolomini

von Friedrich Schiller, Michael Hofmann & Kurt Rothmann

"Noch einmal lasst des Dichters Phantasie / Die düstre Zeit an euch vorüberführen …" Friedrich Schillers monumentales Versdrama führt hinein in die Wirren des Dreißigjährigen Krieges: Es zeigt die letzten...


Wallensteins Tod

von Friedrich Schiller, Michael Hofmann & Kurt Rothmann

"Noch einmal lasst des Dichters Phantasie / Die düstre Zeit an euch vorüberführen …" Friedrich Schillers monumentales Versdrama führt hinein in die Wirren des Dreißigjährigen Krieges: Es zeigt die letzten...


In Hexenwäldern und Feentürmen

von Alexandra Fuchs, Christian Handel, Julia Adrian & Nina MacKay et al.

Tief verborgen in verwunschenen Wäldern leben magische Wölfe, weben finstere Hexen mächtige Zauber und suchen mutige Recken nach Erlösung. Lausche dem Gesang der Sirenen, triff den König der Feen und tanze...


Der Zauber Irlands

von Thomas Dellenbusch, Pia Recht & Tanja Bern

Drei verschiedene Liebesgeschichten in Irlands Countys Kerry, Galway und Donegal. Aus der Reihe "KOPFKINO IN SPIELFILMLÄNGE": Sammelband mit drei Erzählungen in Irland (Anthologie): Tanja Bern: Distant Shore...


Malika

von Barbara Deißenberger

Am Beginn steht Malikas Wiederbegegnung mit Margarethe, ihrer Freundin aus Kindheitstagen. Friedrich, ein voyeuristisch veranlagter Schriftsteller, beobachtet das Wiedersehen und verliebt sich in die androgyne...


Das Haus der Mutter

von Joseph Zoderer

Ein fesselnder Monolog über das Altern, die Einsamkeit und eine große Liebe. Eine Frau zieht sich zurück Eine alternde Mutter baut sich jeden Abend in ihrem Zimmer eine eigene Welt aus Kartonschachteln, in...


Zaubermelodie

von Guido Nicolaus Poliwoda

Die Welt im Jahr 2030. Angela Merkel ist immer noch deutsche Bundeskanzlerin. Sie plant mit ihren alten Weggefährten Trump, Putin, Berlusconi, George W. Bush und Erdogan eine Konferenz für den Frieden. Zwei...


Frühlings Erwachen

von Frank Wedekind & Jürgen Schulze

Frühlings Erwachen (Untertitel: "Eine Kindertragödie") ist ein im Jahr 1891 erschienenes gesellschaftskritisches und auch satirisches Drama von Frank Wedekind. Das Stück erzählt die Geschichte mehrerer Jugendlicher,...


Wie Großvater den Krieg verlor

von Gerdt Fehrle

Ein 5-jähriger Knabe, seine Großväter, lange gemeinsame Spaziergänge: Detailliert schildern die beiden Ottos dem Nachkömmling ihre Erinnerungen. An die eigene Kindheit und Jugend, die Familie, an Mama und...


Nacia - Broadway Fieber

von Dorothy Herzog & Johanna von Koppenfels

New York Anfang der 1930er-Jahre. Nacia hat ihren eigenen Kopf: Sie verlässt ihren Freund Judd, hängt eine vielversprechende Bühnenlaufbahn an den Nagel und beginnt für eine Versicherung zu arbeiten. Ihre...


Die Söldnerin

von Gerhard Krug

Wir schreiben das Jahr 1618. Viktoria, eine 16jährige junge Frau, wird als Hexe verdächtigt und soll verhört werden. Sie kann entkommen und verkleidet sich als Mann. Sie gerät in die Wirren des beginnenden...


Basel

von Lojze Kovacic, Peter Scherber, Andrej Špendov & Tanja Petrič et al.

Lojze Kova?i? wurde dem slowenischen Vater und der deutschen Mutter 1928 in Basel geboren. Dort betrieben die Eltern eine vergleichsweise erfolgreiche Schneider- und Kürschnerwerkstatt. Da der Vater die Schweizer...


Machtübernahme

von Parzzival & Abhoy Eichler

"… Gefangen und festgefahren im eigenen Machtrausch, war es mir zu diesem Zeitpunkt absolut unmöglich, hinter die Kulissen dieses schrecklichen Spiels zu blicken, zu sehr wiegte ich mich in der Gewißheit,...


Carl Leberecht Immermann

von Peter Hasubek

Seit Benno von Wieses Werkmonographie und Harry Mayncs Biographie Immermanns sind fast 50 beziehungsweise 100 Jahre vergangen, so daß eine neue Biographie, deren Fehlen Friedrich Sengle schon 1971 monierte,...


Frauen in der Volksversammlung

von Aristophanes & Niklas Holzberg

Frauen an die Macht! Ginge es in der Gesellschaft nicht viel gerechter zu, wenn die Athenerinnen die Staatsgeschäfte lenkten statt ihre Männer? Keiner sollte etwas besitzen, alles sollte allen gemeinsam sein...


Die Weber

von Gerhart Hauptmann & Martin Neubauer

Ein Funke genügt: Als ein hungerleidender Junge zusammenbricht, kommt es zu Protesten der ausgebeuteten Weber vor der Villa des Fabrikanten Dreißiger. Die Situation eskaliert. Hauptmanns Drama über den schlesischen...


Der grüne Kakadu

von Arthur Schnitzler & Michael Scheffel

»Das Stück ist ein Schmiß! Wenn mir so was einmal 5actig gelänge, könnt ich und die Literatur froh sein", so Schnitzler begeistert über seine in der Tat hinreißende Groteske: Die Bessergestellten von...


Anatol. Anatols Größenwahn

von Arthur Schnitzler & Michael Scheffel

Anatol – eine Figur, wie sie nur im Wien der Jahrhundertwende Gestalt annehmen konnte: der leichtsinnige Melancholiker, der verführte Verführer, der Komödie spielende Liebhaber, von Stimmungen gelenkt,...