Biographical

Neuheiten

icon Feed abonnieren

Browse

Bestseller

Neuheiten

 

Kategorie

Delete Biographical

 

Sprache

Englisch (558)

Französisch (227)

Deutsch (740)

Spanisch (337)

Italienisch (646)

 

Schutz

Alles (740)

Ohne DRM (711)

DRM (29)

Mehr Optionen

Der Siebenschläfer

von Dagmar Formann

Der alte Arzt ist zum Pflegefall geworden. Er drangsaliert seine Frau, rebelliert gegen Hausarzt und Krankenhaus. In der jungen kirgisischen Pflegerin erblickt er eine Hoffnungsträgerin, die letzte heimliche...


Bedeutungswelten

von Giwi Margwelaschwili & Jörg Sundermeier

Giwi Margwelaschwili wurde 1927 als Sohn georgischer Emigranten in Berlin geboren, seine erste Sprache war Deutsch. Seine Mutter litt unter Depressionen und starb, als er klein war. Sein Vater lehrte Philosophie...


Fiat Lux

von James G. McCarthy

Das Buch von Jim McCarthy behandelt das Spannungsverhältnis von Erwählung und Vorherbestimmung einerseits und der Verantwortung des Menschen auf der anderen Seite. Dem Autor gelingt es, diese schwierige Thematik...


Eine Völkerfriedensstiftung

von Giwi Margwelaschwili & Jörg Sundermeier

Die Fünfzigerjahre: Wakusch sitzt in Makopse am Schwarzen Meer, wohin er mitsamt seinen Freunden gereist ist, doch trotz des tollen Wetters ist er betrübt. Denn er ist wie seine Freunde aus der sowjetischen...


Tanz in der Schlinge

von Renate Krüger

Die Schweriner Kunsthistorikerin, Schriftstellerin und Publizistin Renate Krüger (geb. 1934) erinnert sich an ihre Kindheit, Jugend und erste Berufstätigkeit. Krieg und Nachkriegszeit bestimmten den Alltag....


Tau

von Thomas Mulitzer

Ein junger Mann nimmt den Auftrag an, den Spuren des verstorbenen Autors Thomas Bernhard nachzugehen. Er reist in das Gebirgsdorf Weng und quartiert sich im Gasthaus seiner Großeltern ein, Schauplatz des skandalträchtigen...


Wir hier draußen

von Andrea Hejlskov

Andrea Hejlskov ist sich sicher: So kann es nicht weitergehen. Sie und ihr Mann sehen in den täglichen Mühen der Arbeit keinen Sinn mehr, die Kinder sitzen nur noch in ihren Zimmern vor den Computern, wirkliche...


Losfahren

von Manal al-Sharif, Gesine Strempel & Joachim von Zepelin

Saudi-Arabien ist das letzte Land, das Frauen noch das Autofahren verbietet. Ein Gesetz gibt es nicht, nicht einmal eine religio?se Begru?ndung. Es ist eine Frage der Macht in einer Gesellschaft, in der Frauen...


Ma

von Aya Cissoko & Beate Thill

Ma ist die berührende Geschichte von Mutter und Tochter, die, hin- und hergerissen zwischen Tradition und Modernität, Afrika und Europa, nach dem Eigenen suchen. Die Mutter, Massiré Dansira, kam im Alter...


Das dreizehnte Geschenk

von Joanne Huist Smith

Was Joanne Huist Smith schreibt, hat sie selbst erlebt. Sie und ihre drei Kinder. Das erste Weihnachtsfest nach dem Tod des Ehemanns und Papas wirft seine Schatten voraus. Trauer überschattet die Tage und Joanne...


Mein Leben in Deutschland begann mit einem Stück Bienenstich

von Viktor Frank

Lange hat er geglaubt, zur deutschen Gesellschaft dazu zu gehören – bis er Marie trifft. Sie stammt aus Rumänien und betont das gern. Er hat dagegen seine Vergangenheit versteckt. Die Beziehung mit ihr weckt...


Hitler in Pasewalk

von Bernhard Horstmann

Reservelazarett Pasewalk, 28 Tage im Herbst 1918, der letzte und wichtigste unerforschte Abschnitt in der Geschichte Adolf Hitlers. In drei dieser 28 Tage vollzog sich bei Hitler die schwerste seelische Transformation,...


Basel

von Lojze Kovacic, Peter Scherber, Andrej Špendov & Tanja Petrič et al.

Lojze Kova?i? wurde dem slowenischen Vater und der deutschen Mutter 1928 in Basel geboren. Dort betrieben die Eltern eine vergleichsweise erfolgreiche Schneider- und Kürschnerwerkstatt. Da der Vater die Schweizer...


Die Sehnsucherin

von Margareta Seipel

Die weltoffene und lebenslustige Rita ist eine erfolgreiche Übersetzerin. Seit ihrer Kindheit wird sie von intensiven Träumen begleitet, die sie in ihrem 'Traumbilderbuch' festhält in der Hoffnung, eines...


Flambierte Rosinen

von Anne Schätzko

'Mich packte das Reisefieber, und ich düste mit dem Zug nach Zürich. Als ich dort spät abends ankam, verspürte ich erst einmal das dringende Bedürfnis zu duschen. Aber nicht etwa, dass ich warten wollte,...


Ich musste die Rute küssen

von Rosa S. & Miriam Pobitzer

„Bevor und auch nachdem sie mich damit geschlagen hat, musste ich die Rute küssen." Die heute 80-jährige Rosa S. schildert in ihren Lebenserinnerungen, wie ihre Mutter sie als Kind misshandelte. Rosa war...


Mary Shelley

von Barbara Sichtermann

Fast jeder kennt den Jahrhundertroman "Frankenstein", der mit seinem Erscheinen die Gattung der Gruselgeschichten revolutionierte. Doch wer war die Frau, die diese Figur erfand? Die junge Mary verliebt sich...


Mit Krebs im Rucksack durch die Wüste

von Norbu & Madelaine Faltin

Oktober 1999, voller Vorfreude bereitet sich Madelaine auf ein gebuchtes »Wüstentrecking ins Millennium« vor. Während dieser Zeit bemerkt sie eine erste Veränderung und erhält schließlich die Diagnose...


Rienzi, der letzte der Tribunen

von Edward Bulwer & Lytton

In seinem zehnten großen Roman schildert Edward Bulwer-Lytton das Leben des bis heute umstrittenen letzten römischen Tribunen Cola di Rienzo, auch Rienzi genannt. Bulwer-Lytton sah sich zu seiner im 14. Jahrhundert...


Immensee (Ein Meisterwerk des poetischen Realismus)

von Theodor Storm

In der Novelle erinnert sich ein älterer Herr an seine unerfüllte Kinder- und Jugendliebe. Die Hauptpersonen Reinhard Werner und Elisabeth sind schon vom Kindesalter an eng befreundet. Der fünf Jahre ältere...