Medical / Ethics

Neuheiten

icon Feed abonnieren

Browse

Neu und beachtenswert

Bestseller

Neuheiten

 

Sprache

Englisch (111)

Französisch (25)

Deutsch (30)

Spanisch (6)

Italienisch (22)

 

Kategorie

Delete Ethics

 

Schutz

Alles (30)

Ohne DRM (22)

DRM (8)

Mehr Optionen

Von Wohl und Wille

von Alexander Hevelke

Patientenverfügung und mutmaßlicher Wille sind zwei der wichtigsten Grundlagen für Behandlungsentscheidungen bei einwilligungsunfähigen Patienten. Alexander Hevelke befasst sich mit Fragen ihrer ethischen...


Vorsicht, Arzt!

von Anette Dowideit

Ein Arzt, der trotz zitteriger Hände Patienten an den Augen operiert und Kunstfehler am laufenden Band fabriziert. Ein Krebsmediziner, der dafür sorgt, dass todkranken Patienten ein Medikament vorenthalten...


Ethische Orientierung in der Pflege

von Hans-Ulrich Dallmann & Andrea Schiff

Für die professionelle Pflege wird es immer wichtiger, sich nicht nur wissenschaftlich und fachlich, sondern auch ethisch zu orientieren. Entgegen einem weit verbreiteten Verständnis von Ethik, das diese auf...


Ethik in der Praenatalen Medizin

von Jan C. Joerden, Andrzej M. Kaniowski & Florian Steger

Der Band versammelt Beiträge zu ethischen Fragen vorgeburtlicher Medizin. Einige dieser Beiträge wurden auf der Tagung Vorgeburtliche Medizin – Ethik und Recht vorgestellt, andere sind ergänzend für diesen...


Medizin-Ethik: Wie viel ist ein Leben wert? (GEO eBook Single)

von GEO Magazin, GEO eBook & Geo

Die Frage klingt empörend. Aber sie stellt sich schon heute täglich, in Arztpraxen und Kliniken überall in Deutschland. Wir werden Antworten darauf finden müssen - wenn Gesundheit nicht zum Privileg für...


Advance Care Planning

von Michael Coors, Ralf Jox & Jürgen in der Schmitten

"Advance Care Planning" (ACP, gesundheitliche Vorausplanung) zielt auf eine konsequent am vorausverfügten Patientenwillen orientierte Behandlung für den Fall, dass der Betroffene sich nicht mehr selbst äußern...


Ethik in der Psychiatrie und Psychotherapie

von Jan C. Joerden, Andrzej M. Kaniowski & Florian Steger

Die Beiträge im vorliegenden Buch wurden auf der Tagung Ethik in der Psychiatrie und Psychotherapie vorgestellt und eröffnen neue Perspektiven in der Diskussion um diese beiden Bereiche medizinischer Praxis,...


Freiheit

von Ludger Tebartz van Elst

Ist Freiheit aus neurowissenschaftlicher Perspektive eine Illusion? In diesem Buch wird gezeigt, dass dies nur dann der Fall ist, wenn Unfreiheit so definiert wird, dass sie entsteht, wenn menschliches Verhalten...


Gesundheitsfoerderung an Schulen aus ethischer Sicht

von Janika Suck

Janika Suck greift ein aktuelles Thema auf: Trotz eines funktionierenden medizinischen Versorgungssystems können sozial benachteiligte Familien die Gesundheitsförderung ihrer Kinder häufig nur unzureichend...


Das Gen und seine Geschichte

von Kurt Otto Plischke

Gene steuern Pflanze, Tier und Mensch. Das Gen ist das Atom der Biologie. Wie kam es zu diesem Modell, das 1953 mit dem Nobelpreis gekrönt wurde? Welche Einwände gibt es gegen das Modell? Dieses Buch verfolgt...


Ethik in der Medizin aus Patientensicht

von Andreas Frewer, Inken Emrich & Leyla Fröhlich-Güzelsoy

Das 2012 vom Deutschen Bundestag verabschiedete Patientenrechtegesetz hat mehrere Ziele in Bezug auf die Wahrnehmung der Belange von Kranken: Transparenz klinischer Therapiewege, ein besserer Umgang mit möglichen...


Das ist doch kein Leben mehr!

von Gerbert van Loenen, Marlene Müller-Haas & Bärbel Jänicke

Aktive Sterbehilfe schadet der Selbstbestimmung von Kranken und Behinderten mehr als sie nutzt. In den Niederlanden hat sie zu einem gesellschaftlichen Klima geführt, in dem der Lebenswert von Kranken und Behinderten...


Selbstbestimmung im Sterben - Fürsorge zum Leben

von Gian Domenico Borasio, Ralf Jox & Urban Wiesing

Die aktuelle öffentliche Diskussion über den assistierten Suizid wird zumindest in Teilen von weltanschaulichem Schwarz-Weiß-Denken bestimmt, was eine sachliche, differenzierte Diskussion erschwert. Die Autoren...


Sterben

von Günther Loewit

Moderne Hochleistungsmedizin und die Verlängerung des Sterbens: Der medizinische Fortschritt lässt heute nahezu jede Krankheit heilbar erscheinen. Mit modernen Behandlungsmethoden erkämpfen wir uns immer...


Ethik und Therapieangebote auf Palliativstationen

von Janina Grimsel

In Deutschland wird die palliativmedizinische Versorgung weiter ausgebaut. Zur Evaluation dieser Angebote ist die Perspektive von Betroffenen unverzichtbar. Die Studie widmet sich dem fachlichen und ethischen...


Die Gefaeßchirurgie im Ersten Weltkrieg

von Sabine Eckhardt

Bereits Ende des 19. Jahrhunderts hatte man sich mit allen heute gängigen Methoden der Gefäßchirurgie auseinandergesetzt und in diesem Bereich der Chirurgie binnen weniger Jahre wichtige Erkenntnisse gewonnen....


Die Moral der Energiewende

von Jochen Ostheimer, Markus Vogt & Ethik (Mke) Münchner Kompetenz Zentrum

Die angelaufene Energiewende ist mit vielschichtigen sozialen und wirtschaftlichen Konflikten verbunden. Unterschiedliche Interessen, Wertungen und Prognosen stehen sich gegenüber. Dieser Band untersucht die...


Anti-Aging - Für immer jung auch im hohen Alter

von Dr. Jan-M. Joven

Menschen können den Alterungsprozess, welcher ab der Geburt einsetzt, lange aufhalten und auch im hohen Alter fit und gesund sein. Jeder Mensch kann durchaus 100 Jahre oder älter werden wenn er die Geheimnisse...


Ethik im Gesundheitssystem

von Günter Henze, Silvia Hedenigg, Margarete Reinhardt & Ellen Neubauer et al.

Der Alltag der Medizin sowie gesundheitspolitische Lösungsstrategien legen nahe, dass unser Gesundheitssystem maßgeblich vom biomedizinisch-technischen Fortschritt und der Finanzierbarkeit geprägt ist. In...


Der ohnmächtige Arzt

von Günther Loewit

Seit Jahren wird mit Erfolg am Ansehen der Ärzteschaft gekratzt: Ein aufgeblähter Verwaltungs- und Kontrollapparat, der den Ärzten beinahe täglich neue Protokolle, Formulare, Erklärungen und Rechtfertigungen...