Social science / Political science

Neuheiten

icon Feed abonnieren

Browse

Bestseller

Neuheiten

 

Sprache

Englisch (10900)

Französisch (1487)

Deutsch (2200)

Spanisch (1143)

Italienisch (1227)

 

Kategorie

Delete Political science

 

Unterkategorien

Reference (623)

Public Affairs & Administration (420)

Political Ideologies (182)

Political Freedom & Security (177)

History & Theory (126)

Economic Conditions (99)

International Relations (53)

Social Policy (38)

Political Process (35)

Democracy (30)

Arms Control (30)

Political Parties (25)

Globalization (18)

Government (18)

Labor & Industrial Relations (13)

State, Provincial (13)

NGOs (Non-Governmental Organizations) (11)

Elections (10)

City Planning & Urban Development (9)

Cultural Policy (9)

 

Schutz

Alles (2200)

Ohne DRM (1930)

DRM (270)

Mehr Optionen

Trump: Think like a Billionaire

von Donald J. Trump

Es reicht nicht, etwas nur zu wollen. Man muss auch wissen, wie man es bekommt. In diesem Trump-Klassiker lehrt "The Donald" seine Leser das Milliardärs-Mindset. Themen wie Immobilien, Geld, Luxus und Leben...


Machine, Platform, Crowd

von Andrew McAfee, Erik Brynjolfsson & Philipp Seedorf

Digitale Maschinen wie selbstfahrende Autos, Drohnen oder 3D-Drucker sind jetzt schon schlauer, besser und schneller, als man es je für möglich gehalten hätte. Onlineplattformen ändern das Verhältnis von...


Gegenverkehr

von Ralf Fücks & Thomas Schmid

Das Debattenbuch anlässlich des 70. Geburtstages von Winfried Kretschmann. Mit Beiträgen von Thierry Chervel, Gisela Erler, Gebhard Fürst, Robert Habeck, Jeanette Hofmann, Norbert Lammert, Sibylle Lewitscharoff,...


Die Diesel-Lüge

von Holger Douglas

Millionen von fast wertlosen Dieselfahrzeugen verrosten auf riesigen Halden. Der Wertverlust für Diesel-Besitzer geht in die 100 Milliarden. Was geschieht da eigentlich gerade? Fest steht, der Diesel-Skandal...


Peter der Fünfte

von Alexander Onischenko

Beide waren einmal ziemlich gute Freunde, Geschäft und Politik verbanden sie miteinander. Wie das in der Ukraine offenkundig so ist: Das eine lässt sich vom anderen schwer trennen, und die politische Macht...


Kritisch denken im Zeitalter der Lügen

von Daniel J. Levitin

Wir leben in einer Welt der Informationsüberflutung, in der die Grenze zwischen Wahrheit und "alternativen" Fakten, Halbwahrheiten und halbseidenen Theorien mehr und mehr verschwimmt und deren Unterscheidung...


Das Ende der Geschäftsmodelle

von Edgar K. Geffroy

Wir erleben derzeit einen wirtschaftlichen Aufschwung, den anscheinend weder Klimakatastrophe noch Brexit oder Trump bremsen können. Die Frage ist nur: Wie lange noch? Auch dem größten Optimisten muss klar...


Die Gülen Bewegung

von Ercan Karakoyun

Ercan Karakoyun liefert in seiner aktualisierten und erweiterten Neuausgabe einen spannenden Insider-Bericht. Er beschreibt, was die Gülen-Bewegung, auch Hizmet genannt, wirklich will: Aufstieg durch Bildung,...


Female Diplomacy

von Elisabeth Motschmann

Wenn es um Krieg und Frieden geht, sitzen nur vereinzelt Frauen an den Verhandlungstischen. Ob in den Vereinten Nationen, in der Europäischen Union, auf der Münchener Sicherheitskonferenz oder in den Medien...


Weltordnung ohne den Westen?

von Gernot Erler

Die Jahrzehnte gültige Weltordnung ist erschüttert, alte Sicherheiten sind zerbrochen, neue globale Machtverhältnisse entstehen. Drei große Player treffen dabei auf eine Europäische Union in der Krise:...


Vielfalt leben – Gesellschaft gestalten

von Bertelsmann Stiftung

Unterschiedliche Religionen, Traditionen und Sprachen sind seit jeher Realität in Deutschland. Wie ein gelingender Umgang mit kultureller Vielfalt aussieht, ist eine viel diskutierte Frage. Das respektvolle...


"Frieden Bauen heißt weit bauen"

von Ulrike Lunacek

Am 17. Februar 2018 jährt sich die Unabhängigkeit der Republik Kosovo/Kosova zum zehnten Mal. Zeit für Ulrike Lunacek, die langjährige Kosovo-Berichterstatterin des Europaparlaments, Bilanz zu ziehen. Dieses...


Menschenwürde und Menschenrechte

von Manfred Nowak

Der renommierte Jurist und UN-Menschenrechtsexperte Manfred Nowak zeichnet den (ideen-)geschichtlichen Aufstieg des Begriffs der Menschenwürde nach: Erst in Reaktion auf den Holocaust beziehen sich Verfassungen...


Deutschland - Dein kaltes Herz

von Michael Dunkel

Auch wenn es der Titel nicht verrät, ich erlaube mir, unserer Gesellschaft den Spiegel hinzuhalten und werfe ihr vor, oberflächlich und ignorant zu sein, in Bezug auf umwälzende soziale Entwicklungen und...


Konservativ. Warum das gut ist.

von Anette Schultner

Konservativ. Einst in den Medien und Parteien gut vertreten und salonfähig, doch nun? Kaum jemand traut sich noch, sich so zu nennen, weil eine politische Heimat fehlt. Anette Schultner ist offen christlich-konservativ....


Innovation

von Wolf Lotter

Allerorten werden die innovativen Kräfte in Wirtschaft, Technik, Politik und Gesellschaft beschworen - es herrscht eine regelrechte lnnovationsinflation. Wolf Lotter, Mitbegründer und ständiger Autor des...


68 – was bleibt?

von Ueli Mäder

Ab 1968 strahlt das Schweizer Fernsehen farbig aus. Ab jetzt ist alles bunter. Die Tagesschau berichtet über Proteste in aller Welt. Sie kommen von Berkeley nach Bern, von San Francisco nach Solothurn. Auch...


Der Arbeitsplatz der Zukunft

von Marc Zirlewagen

Mit der Bockenheimer Landstraße 104 hat die KfW ein zukunftweisendes Bürogebäude errichtet. In ihm fördert sie in einem Open-Space-Konzept Kommunikation und Zusammenarbeit, nutzt aber auch die Flächen effizient...


Make them goX

von Hans-Dieter Hermann & Jan Mayer

•KNOW-HOW AUS DER WELT DER SPITZENSPORTLER: Was erfolgreiche Sportmannschaften ausmacht, kann auch Ihr Team im Job zu Höchstleistungen antreiben. •WISSENSCHAFT TRIFFT PRAXIS: Die Autoren Hans-Dieter Hermann...


Gab es 1968?

von Armin Nassehi

Keine neue Nacherzählung, sondern eine Frage, nämlich die, ob es "1968" gegeben hat, ist Gegenstand dieses Essays. Natürlich hat es das Jahr 1968 gegeben. So wie auch die damit verknüpfte Studentenbewegung...