Social science

Neuheiten

icon Feed abonnieren

Browse

Bestseller

Neuheiten

 

Sprache

Englisch (21358)

Französisch (4711)

Deutsch (3301)

Spanisch (2361)

Italienisch (2977)

 

Kategorie

Delete Social science

 

Unterkategorien

Political science (2035)

Sociology (378)

Anthropology (162)

Transportation (151)

Social Work (139)

Media Studies (56)

Emigration & Immigration (42)

Criminology (32)

Feminism & Feminist Theory (30)

Future Studies (29)

Regional Studies (19)

Associations (19)

Demography (16)

Customs & Traditions (15)

Developing Countries (12)

Espionage (9)

Military Science (8)

Discrimination & Race Relations (7)

Agriculture & Food (7)

Slavery (5)

 

Schutz

Alles (3301)

Ohne DRM (2720)

DRM (581)

Mehr Optionen

Schlepperelektrik verstehen und reparieren

von Torsten Michaely

Anleitungen, Tipps und Tricks zum erfolgreichen Restaurieren und Instandsetzen alter Traktoren. Der Autor vermittelt Grundlagen der Elektrik, Kfz-Elektrik und Messtechnik. Auflistung und Funktionsweise der Schlepperelektrik...


Der alte Mann und sein inneres Kind

von Uwe Böschemeyer

Es ist nie zu spät für ein glückliches Leben In "Der alte Mann und sein inneres Kind" lässt Bestsellerautor und Psychotherapeut Uwe Böschemeyer den siebzigjährigen Henry auf sein Leben zurückblicken....


Die Macht der Manipulation

von Johannes Steyrer

Wie man die Oberhand behält Wo es um Beeinflussung und Überzeugung geht, wird immer manipuliert. Einer ist dabei obenauf, der andere hat das Nachsehen. Wer sich die dahinterliegenden Prozesse bewusst macht,...


Jugendberufshilfe

von Ruth Enggruber, Michael Fehlau & Rudolf Bieker

Die Integration von Jugendlichen in die Arbeitswelt ist in den letzten Jahrzehnten zunehmend problematischer geworden. Hier sind die Fachkräfte Sozialer Arbeit im Tätigkeitsfeld der Jugendberufshilfe bzw....


Soziale Arbeit in der Straffälligenhilfe

von Annette Bukowski, Werner Nickolai, Martin Becker & Jürgen E. Schwab et al.

Der Band beschreibt ausführlich die Soziale Arbeit mit straffällig gewordenen Menschen. Nach der Beschreibung der Zielgruppe folgt die Darstellung der Arbeitsfelder in der Straffälligenhilfe sowie eine kritische...


Deutschland im Rausch der Selbstzerstörung

von Michael Dunkel

Wann ist es an der Zeit, seine Gedanken, welche jeden Tag den Kopf zermartern, Gedanken die sich überschlagen, von zu vielen Berichten, Talk-Shows und Nachrichten, welche mich beruhigen sollen, welche mir den...


Auf der Suche nach der Wahrheit

von Hans-Werner Sinn

Hans-Werner Sinn hat wie kein anderer in den letzten Jahrzehnten die wirtschafts- und sozialpolitischen Debatten in Deutschland und Europa geprägt. Er gilt als einer der wichtigsten Köpfe der Bundesrepublik...


Sicheres Grundeinkommen für alle

von Eva Douma

Das Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) wird mittlerweile von vielen diskutiert. Doch wie könnte eine Umsetzung im deutschen Sozialsystem aussehen? Welche Parameter, welche Einstellungen und Werte könnten...


Zurück ins Leben

von Nina Wolf

Nina führt als erfolgreiche Immobilienmanagerin ein scheinbar perfektes Leben. Doch die Fassade trügt. Keiner weiß, dass ihr ganzes Leben auf einer Lüge aufgebaut ist. Seit mehr als 25 Jahren führt sie...


Die Brutstätte des Terrors

von Shams Ul Haq

Im vorliegenden Buch schildert Shams Ul-Haq seine Erlebnisse und Erfahrungen im Undercover-Einsatz in deutschen, österreichischen und Schweizer Flüchtlingsunterkünften und zeigt auf, wie und warum es unter...


Raf 3.0

von Stefan Schweizer

"RAF 3.0-4.0: Zerfall, Auflösung, Schwerkriminalität (1992-2017)" schildert anhand von RAF-Texten erstmalig spannend, wie es zur Auflösung der RAF kam. Der Staat konnte die RAF bis heute militärisch nicht...


Liebe in Zeiten des Kapitalismus

von Robert Misik

Wie funktioniert die Liebe in Zeiten des Kapitalismus? Warum sehnen wir uns nach Sicherheit? Was wird uns die Zukunft bringen? An welchen Gott wollen wir noch glauben? Warum finden wir Geiz geil? Was bedeutet...


Wir sind ja nicht zum Spaß hier

von Deniz Yücel & Doris Akrap

"Dieser Ort", schreibt Deniz Yücel im Februar 2017 aus dem Polizeigewahrsam in Istanbul, "hat keine Erinnerung. Alle, die ich hier kennengelernt habe – kurdische Aktivisten, Makler, Katasterbeamte, festgenommene...


Feldpostbriefe und Tagebücher – 1940-1945

von Bernhard Richter, Jürgen Schulze & Ursula Brück

70 Jahre alte Feldpostbriefe und Tagebuch-Aufzeichnungen aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs sind beeindruckende und anschauliche Zeugnisse aus einer verheerenden Epoche des 20. Jahrhunderts. Die Briefe schildern...


Ohne Obdach

von Matthias Unterwegs

Zwei Monate hat Matthias Unterwegs freiwillig in Deutschland und Frankreich das Leben von Obdachlosen geteilt. Den Lebensunterhalt verdient er sich mit Betteln. Anfangs ist er jeden Tag auf der Suche nach einem...


Paul Guenther und seine Schule in Geithain

von Gottfried Senf

Neben der Nikolaikirche prägt seit 1925 die Geithainer Paul-Guenther-Schule die Silhouette der Stadt. In diesem Jahr 2016 blicken Schule und Stadt Geithain auf 100 Jahre ununterbrochener Spenden- und Stiftungstradition...


Abenddämmerung im Westen

von Wieland Becker

Seit 25 Jahren feiern sich die westlichen Demokratien und lobpreisen sich als vollkommen, als Hüter der Menschenrechte, als grandiose Wertegemeinschaft … Je länger diese Selbstbeweihräucherung andauert,...


Spielautomatensucht - Der Weg des Spielers

von M. Trojan

Die Glücksspielindustrie entwickelt sich rasant weiter. Immer mehr, neuere und noch effektivere Spielsysteme erschweren das Aufhören. Die Gesellschaft beobachtet derzeit einen regelrechten »Glückspielboom«,...


Räumung mit Kopfstand

von Uwe Gröne

Der Autor kommt nach 25 Jahren nach Deutschland zurück. Viele Menschen sind zeitlich überfordert, gebückt, angepasst, durch Leistungsdruck verängstigt, mit unsicherem Pflichtlächeln, die Konturen durch...


Kapitalismus verstehen und abschaffen. Räterepublik statt Ausbeutung und Entfremdung im globalen Arbeitslager

von Ignatus Wobbel

Was ist der Grund, dass das alles passiert, dass die Verhältnisse nicht so sind, wie sie sein sollten? Warum verfällt unser Leben immer mehr, obwohl die Apologeten nicht müde werden, das Gegenteil zu behaupten?...