Social science

Neuheiten

icon Feed abonnieren

Browse

Neu und beachtenswert

Bestseller

Neuheiten

 

Sprache

Englisch (24690)

Französisch (4614)

Deutsch (3513)

Spanisch (2729)

Italienisch (3091)

 

Kategorie

Delete Social science

 

Unterkategorien

Political science (2217)

Sociology (386)

Anthropology (167)

Transportation (165)

Social Work (142)

Media Studies (58)

Emigration & Immigration (43)

Criminology (31)

Feminism & Feminist Theory (29)

Future Studies (29)

Associations (19)

Regional Studies (19)

Demography (17)

Customs & Traditions (17)

Developing Countries (12)

Espionage (9)

Military Science (8)

Agriculture & Food (7)

Discrimination & Race Relations (7)

Slavery (5)

 

Schutz

Alles (3513)

Ohne DRM (2924)

DRM (589)

Mehr Optionen

Pädagogisch denken, politisch handeln

von Annette Schavan & Klaus Zierer

Selten erhitzt ein Thema so die Gemüter wie die Bildungspolitik. PISA, Ganztagsbetreuung für Grundschüler, Bildungsrepublik, nationaler Bildungsrat oder "Investitionsoffensive". Einig sind sich dabei alle:...


Was wir mit unseren Spenden bewirken

von Nils Werthmöller

Wir Deutschen spenden gern, doch was passiert mit unseren Spenden? Dieses Buch geht der Frage nach, wie moderne Entwicklungshilfe funktioniert und was mit deutschen Spendengeldern erreicht wird. Der Autor reiste...


Nicht schwul

von Jane Ward

Wo immer Männer unter sich sind, kommt irgendwann mannmännlicher Sex ins Spiel, sei es in Studentenverbindungen, beim Militär, im Gefängnis oder einfach unter guten Kumpels. Handelt es sich dabei um Ausrutscher,...


Ende der Aufklärung

von Andreas Förster, Thomas Moser & Thumilan Selvakumaran

Wenn im großen Münchner NSU-Prozess das Urteil über Beate Zschäpe und die Mitangeklagten gesprochen ist, dann soll der Rechtsfrieden hergestellt sein. Doch was bleibt, ist die offene Wunde – für den Rechtsstaat,...


Für ein (noch) schöneres Deutschland

von Stefan Bodler

Kinder- und Altersarmut, Zwei-Klassen-Medizin, hohes Armutsrisiko oder zu hohe Steuer- und Abgabenlast sind Tatsachen, die in unserem Heimatland Deutschland, eines der reichsten und schönsten Länder der Welt,...


Negative Effekte der Arbeitsmarktreform

von Dr. Diana Pantlen

Die Agenda 2010 war eine politische Fehlentscheidung, die die Ausweitung prekärer Beschäftigungsverhältnisse begünstigt hat. Ist das ein Fortschritt unserer deutschen Sozialpolitik ? Wenn ein 50-Jähriger...


Zwischen Offenheit und Abschottung

von Winfried Mack

Das Parteiensystem in Deutschland und Europa ist massiv im Umbruch. Der gesellschaftliche Konflikt um kulturell-identitäre Themen bestimmt den Ausgang von Wahlen. Wenn sich die klassischen demokratischen Parteien...


Pünktlich wie die deutsche Bahn?

von Johann & Günther König

Ab 1835 entwickelte sich die Eisenbahn in Deutschland zu einem unverzichtbaren Verkehrsmittel. Sie blieb es bis zu Beginn der 1960er Jahre, als die Massenmotorisierung die »gute alte Zeit« der Eisenbahn beendete....


Brainwashed

von Robert H. Lustig

Während der Recherche für seinen Bestseller Die bittere Wahrheit über Zucker machte Robert Lustig eine alarmierende Entdeckung: Unser Streben nach Glück wird von Abhängigkeit, Sucht und Depressionen gestört...


Produktive Unordnung

von Maria Felixmüller

Felixmüller entwickelt den Begriff der Produktiven Unordnung anhand der Dialektik des Staunens und des Sammelns. Schauplatz dieser Begriffsbildung ist die barocke Wunderkammer und sie wird mittels der Bibliothek...


Wenn Ideen Sex haben

von Matt Ridley

Eine überzeugende Absage an den Pessimismus unserer Zeit. Die Geschichte der Menschheit ist eine großartige Erfolgsgeschichte, und es gibt keinen vernünftigen Grund für die – allerdings weitverbreitete...


Die Guten ins Töpfchen, die Schlechten ins Kröpfchen - Die Asylentscheiderin

von Maria Braig

Bundesweit sucht das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) ca. 300 tatkräftige, mutige und entscheidungsfreudige Frauen und Männer der Deutschen Post, um für 6 – 12 Monate als Entscheider alle...


Hierarchie und Heterarchie in Organisierungsprozessen

von Friedrich J. K. Gerstenlauer

Behandelt man Organisationen als Konstrukte, stellt sich früher oder später die Frage, wie diese Konstrukte einzurichten sind, damit sie adaptions- und innovationsfähiges Verhalten zeigen. Die Frage ist bereits...


Eigentum

von Stefan Heidbreder, Nils Goldschmidt, Brun-Hagen Hennerkes & Rainer Kirchdörfer et al.

Ohne Eigentum ist gesamtgesellschaftlicher Wohlstand undenkbar. Und doch sind Nutzen und Gestaltung von Eigentum bisweilen umstritten. Die Autoren stellen entscheidende Fragen: Welche Funktion hat das Eigentum...


Die Ordnung der Freiheit und ihre Feinde

von Thomas Mayer

Der Zusammenbruch der Sowjetunion wirkte einst wie ein großartiger Sieg der liberalen Ordnung über die sozialistische Unterdrückung. Davon kann heute keine Rede mehr sein. Von "links" wird sie für die Finanzkrise...


GegenStandpunkt 2-18

von GegenStandpunkt Verlag München

Der US-Präsident kündigt den Atomdeal mit Iran, der auch und gerade in Deutschland als Meisterwerk europäischer Diplomatie und Vermittlungskunst gefeiert wird. Im Artikel klären wir darüber auf, dass dieser...


Trump: Der undenkbare Präsident

von Joel Pollak, Larry Schweikart & Matthias Schulz

Vom Moment seiner Kandidatur bis spät in die Nacht des Wahltags waren sich Medien und Meinungs­forscher sicher, dass Donald Trump nicht Präsident werden würde – nicht Präsident werden könnte! Ihre Abneigung...


Die blinden Flecken der 68er Bewegung

von Wolfgang Kraushaar

Vor 50 Jahren begehrten die 68er überall gegen die Autoritäten auf und verlangten mehr individuelle Freiheit. Die Mythen, die aus ihrer Rebellion entstanden, sind noch heute vielfach ungebrochen. Wolfgang...


Alles aus Liebe

von Alex Raack

"Ist doch eigentlich egal, wohin. Ist doch eigentlich egal, welches Team. Wichtig ist: mit wem. Und warum. Weil man Bock auf Fußball hat. Und noch mehr Bock, diese Leidenschaft zu teilen. Das macht einen doch...


Die liberale Agenda

von Lyle H. Rossiter

„Die sozialistische Idee war gut, aber sie wurde falsch umgesetzt.“ Oder: „Die multikulturelle Gesellschaft kann funktionieren, wenn wir tolerant sind.“ Phrasen dieser Art werden Sie von Linken oder...