Social science

Neuheiten

icon Feed abonnieren

Browse

Bestseller

Neuheiten

 

Kategorie

Delete Social science

 

Unterkategorien

Political science (1395)

Sociology (232)

Transportation (126)

Social Work (113)

Media Studies (104)

Emigration & Immigration (38)

Criminology (29)

Future Studies (26)

Feminism & Feminist Theory (22)

Associations (19)

Anthropology (19)

Regional Studies (16)

Demography (12)

Espionage (8)

 

Sprache

Englisch (42553)

Französisch (5102)

Deutsch (2321)

Spanisch (1714)

Italienisch (2653)

 

Schutz

Alles (2321)

Ohne DRM (2008)

DRM (313)

Mehr Optionen

Der Übermuslim

von Fethi Benslama, Monika Mager & Michael Schmid

Warum radikalisieren sich Jugendliche, die weder aus besonders schwierigen Verhältnissen stammen, noch als ungewöhnlich religiös bekannt waren, innerhalb kürzester Zeit zu gewaltbereiten Islamisten und wollen...


Gebrauchsanweisung für Populisten

von Heribert Prantl

Wider den populistischen Extremismus – Für die Wehrhaftigkeit der liberalen Demokratie! Es ist an der Zeit, für einen demokratischen Populismus einzutreten, der nicht die niederen Instinkte bedient, sondern...


Deutsch sein

von Peter Siebenmorgen

»Wir kommen nicht umhin, uns die Frage zu stellen, was es noch bedeuten kann, Deutsch zu sein. Und sei es nur zur Entlarvung und Bekämpfung unheilvoller Tendenzen und politischer Kräfte, die der Welt und...


Neustart mit Direkter Digitaler Demokratie

von Rob Kenius

Kaum ein Land der freien westlichen Welt braucht Direkte Demokratie nötiger als Deutschland ... ... denn fast nirgendwo ist das Volk so schwach und die Demokratie durch den herrschenden Parteienstaat so weit...


Nationalismus im Osten Europas

von Reinhold Vetter

Die Krise der Europäischen Union wird auch mit dem Erstarken nationalistischer Bewegungen im Osten Europas in Zusammenhang gebracht. Die Verbindungen zu rechtspopulistischen und rechtsextremen Parteien in Frankreich,...


Unter Sachsen

von Heike Kleffner & Matthias Meisner

Sind die sogenannten sächsischen Verhältnisse mit der Pegida-Bewegung und den vielen rechten Gewalttaten ein auf den Freistaat begrenztes Phänomen? Oder muss die zunehmende Radikalisierung der gesellschaftlichen...


Normen im Eisenbahnwesen

von Otto, Endlicher Karl & Rischanek Andreas

Schon wenige Jahrzehnte nach der Erfindung der Eisenbahn und ihrer aufstrebenden Entwicklung in Europa war klar, dass ein grenzüberschreitender Verkehr ohne Festlegung technischer Regeln nicht funktioniert....


Die Jahrhundertlüge, die nur Insider kennen

von Heiko Schrang

Die Epoch Times schreibt (15.12.2014): „Der Autor schildert kein Untergangsszenario, sondern zeigt auch die notwendigen Lösungsansätze für den Wandel auf. (…) Beeindruckend an beiden Büchern sind die...


Die Brutstätte des Terrors

von Shams Ul Haq

Anwerbungen islamistischer Terrorgruppen wie Salafisten, IS oder andere islamische Gruppierungen in deutschen Flüchtlingsheimen, Misshandlungen in Erstaufnahmelagern durch Sicherheitskräfte, Drogenhandel und...


Politisch Inkorrekt

von Max Brym

Max Brym lässt das Jahr 2015 mit seinen teils dramatischen Geschehnissen Revue passieren. Verarbeitet werden die politischen, ökonomischen und kulturellen Ereignisse aus den vergangenen zwölf Monaten. So...


Vito ... Der Transporter

von Gerd Zimmermann

Der Vito, Transporter von Mercedes-Benz, weist eine große Vielfalt hinsichtlich Leistungsvermögen und Nutzungsmöglichkeiten auf. Dementsprechend umfangreich ist das Programm bezogen auf Karosserievarianten,...


Agrarverhältnisse im Altertum

von Max Weber

Weber hatte für die erste Auflage des 'Handwörterbuchs der Staatswissenschaften' (Jena 1897) bereits einen gleichnamigen Aufsatz verfasst, diesen jedoch für die dritte Auflage wesentlich erweitert. Das in...


Das Kind als Träger der werdenden Gesellschaft

von Kurt Löwenstein

Kurt Löwenstein wurde 1923 die treibende Kraft der Reichsarbeitsgemeinschaft der Kinderfreunde Deutschlands. In nicht einmal 10 Jahren entwickelten sich die Kinderfreunde zur größten Kinderbewegung weltweit....


Zur Psychophysik der industriellen Arbeit

von Max Weber

In diesem interdisziplinären 'betriebssoziologischen' Werk von 1908 analysiert Max Weber verschiedene Aspekte menschlicher Arbeit. Themenbereiche der auf vielen statistischen Auswertungen beruhenden Studie...


Die protestantische Ethik und der Geist des Kapitalismus

von Max Weber

'Die protestantische Ethik und der Geist des Kapitalismus' ist Max Webers wirkungsgeschichtliches Hauptwerk, in dem er nachweist, dass der moderne Kapitalismus aus dem protestantischen Glauben hervorgegangen...


Das antike Judentum

von Max Weber

'Das antike Judentum' ist das jüngste Werk Max Webers aus der Reihe 'Die Wirtschaftsethik der Weltreligionen' Es ist ursprünglich 1917–19 in sechs Teilen im 'Archiv für Sozialwissenschaften' erschienen....


Die verlorenen Artikel

von Rosa Luxemburg

Rosa Luxemburg gehört zu den besterforschten Persönlichkeiten der Arbeiterbewegung. Ihre Bücher, Briefe und viele ihrer Zeitungsartikel wurden mehrfach publiziert. So sammelte und bearbeitete Paul Frölich...


Die deutsche Ideologie

von Friedrich Engels & Karl Marx

'Die deutsche Ideologie' wurde von Marx und Engels unter Mitwirkung weiterer Autoren in den Jahren 1845–47 verfasst – laut Marx mit dem Ziel, 'den Gegensatz unsrer Ansicht gegen die ideologische der deutschen...


Schriften zu Massenkampf und politischer Aktion

von Rosa Luxemburg

Das E-Book enthält die folgenden bekannteren Schriften Rosa Luxemburgs und diverse Aufsätze: Die russische Revolution (aus dem Nachlass, nach Flechtheim) Sozialreform oder Revolution? (1899) Massenstreik,...


Die Wissensformen und die Gesellschaft

von Max Scheler

Scheler entwickelte in seinen Schriften – ausgehend von der Phänomenologie Husserls – eine umfassende philosophisch-soziologische Anthropologie. Sein am stärksten soziologisches Werk – durch das er als...