Social science / Criminology

Neuheiten

icon Feed abonnieren

Browse

Neu und beachtenswert

Bestseller

Neuheiten

 

Sprache

Englisch (661)

Französisch (91)

Deutsch (32)

Spanisch (93)

Italienisch (67)

 

Kategorie

Delete Criminology

 

Schutz

Alles (32)

Ohne DRM (32)

DRM (0)

Mehr Optionen

Unsere Antwort. Die AfD und Wir.

von Klaus Farin

Auch Schriftsteller*innen diskutieren seit einiger Zeit verstärkt über den Umgang mit AfDMitgliedern und -Sympathisanten und anderen Rechtspopulisten in der Gesellschaft – und auch in ihren eigenen Reihen....


Verharmlost Roberto Saviano die Mafia?

von Robert Fels

Der Schriftsteller Roberto Saviano hat mit seinen Büchern, die sich mit dem Phänomen der organisierten Wirtschaftskriminalität befassen, große Aufmerksamkeit erregt.

Er vertritt die Ansicht, dass die Mafia...


Die Wahrheit über Marc Elsberg

von Sven Klein

Der Autor Marc Elsberg hat mit seinem Bestseller „ZERO“ viel Aufmerksamkeit erregt.

Er behauptet, dass die digitalen Entwicklungen eine autokratische Überwachungsgesellschaft möglich machen.

Ist das der...


"Und er wird es wieder tun"

von Simone Schmollack

Tatort Beziehung: Jede vierte Frau erlebt Gewalt in der Partnerschaft. Gewalt in der Partnerschaft – jede vierte Frau im Alter zwischen 16 und 85 hat das in Deutschland auf unterschiedliche Weise erfahren....


Startverzögerung

von Klaus W Hoffmann

Ein neuer Kurz-Krimi von Klaus W. Hoffmann. Der Auftragskiller Radan besteigt nach einem Auftragsmord ein Flugzeug, das ihn in seine Heimatstadt Belgad bringen soll. Der Kokainmarkt ist neu geregelt und Radan...


Die latente Funktion von Compliance

von Kristin Kißling

Als Strategie zur Vermeidung wirtschaftskrimineller Handlungen haben Compliance Management Systeme mittlerweile auch in deutschen Unternehmen Fuß gefasst. Mit Blick auf das Phänomen der Wirtschaftskriminalität...


Eigendynamische Bürgerkriege

von Stefan Deißler

Auch im 21. Jahrhundert wird die Welt von lang anhaltenden Bürgerkriegen erschüttert - das aktuellste Beispiel ist der nicht enden wollende Bürgerkrieg in Syrien. Bis zu Beginn der 1990er Jahre wurden diese...


Polizei in Staat und Gesellschaft

von Bernhard Frevel, Hermann Groß, Thomas Grumke & Thorsten Müller et al.

Dieses studienbegleitende Lehrbuch stellt die politikwissenschaftlichen und soziologischen Grundlagen für die Polizeiarbeit dar. Während die Politikwissenschaft Analysen bereitstellt, um die Polizei und ihr...


Gewaltmassen

von Axel T. Paul & Benjamin Schwalb

Kollektive Gewalt ist Gewalt im Wir-­Modus. Thema dieses Bandes sind solche Phänomene kollektiver Gewalt, die sich spontan und ungeplant ereignen. Die Frage lautet, wie "ganz normale" Männer und auch Frauen...


Der Tod, das Verbrechen und der Staat

von Monica Fahmy

Al Capone und Pablo Escobar sind Geschichte. Die heutige organisierte Kriminalität operiert globaler, vernetzter, schlagkräftiger. Sie hat komplette Volkswirtschaften unterwandert und bedroht den Bestand ganzer...


DAS NETZ - Die Konstruktion des Unabombers & Das "Unabomber-Manifest": Die Industrielle Gesellschaft und ihre Zukunft

von Lutz Dammbeck

In seinem rasanten Laptop-Roadmovie ist der Autor den schwindelerregenden Verbindungen von Systemtheorie, Kybernetik, Militär und Bewusstseinsprotokollen auf der Spur! Den spannenden Recherchen zu Ursprüngen...


Terrorismus A/D

von Stephan G. Humer

Cyberterrorismus ist kein neues Phänomen: nicht erst seit der Hochphase des islamistischen Terrors rund um 9/11 dürfte allgemein bekannt sein, dass alle Beteiligten - Staaten wie Terroristen - versuchen, digitale...


BDSM - wenn der Spaß zur häuslichen Gewalt wird

von Jennifer-Victoria Müller

Die Anzahl der BDSM* -Szenenzugänge hat sich in den letzten Jahren vervielfacht. Neben der sexuellen Neigung bringen die Lust am Experimentieren, aber auch der Zwang, dazu zu gehören, die Menschen immer wieder...


Faszination Gewalt

von Josef Sachs & Volker Schmidt

Lausbubenstreiche und jugendlichen Übermut gab es schon immer. Doch seit einigen Jahren werden schwere Straftaten von Minderjährigen häufiger. Junge Menschen kommen wegen Schlägereien, Raub, Vergewaltigungen...


Vertrauen und Gewalt

von Jan Philipp Reemtsma

"Die Probleme der Gewalt sind immer noch sehr dunkel", schrieb Hannah Arendt. Warum sich auch die Soziologie mit den Phänomenen der Gewalt schwer tut, ist eine der zentralen Fragen, mit denen sich Jan Philipp...


Brennpunkt Nahost

von Jörg Armbruster

Wie eine Region die Welt in Atem hält Die Lage in Nahost spitzt sich zu, es droht ein Flächenbrand mit weltweiten politischen und wirtschaftlichen Auswirkungen. Der Aufstand der Syrer ist zum arabisch-iranischen...


Experten der Vernichtung

von Sara Berger

Erfahrungen mit der massenhaften Ermordung von Menschen hatten fast alle der ca. 120 Deutschen und Österreicher, die zwischen Ende 1941 und Ende 1943 im Rahmen der "Aktion Reinhardt" in den drei Vernichtungslagern...


Teufelskreis

von Louise Hill

Es gab sie, die guten Zeiten. Die Zeit der Verliebtheit, die Zeit des Respekts füreinander, die Märchenhochzeit. Aber schon kurz nach dem Jawort zeigte sich, dass Louise Hills Mann neben seiner extrem charmanten...


Der Fall Natascha Kampusch

von Martin Pelz

2. März 1998 - Das scheinbar spurlose Verschwinden der zehnjährigen Natascha Kampusch löst eine Welle der Medienberichterstattung aus. Auch Monate und Jahre später sorgt der Fall immer wieder für ein Rauschen...


Generation des Unbedingten

von Michael Wildt

Am 27. September 1939 entstand unter der Führung von Reinhard Heydrich aus Geheimer Staatspolizei, Kriminalpolizei und Sicherheitsdienst der SS das Reichssicherheitshauptamt. Es verstand sich als der exekutive...