Human Science

Neuheiten

icon Feed abonnieren

Browse

Neu und beachtenswert

Bestseller

Neuheiten

 

Sprache

Englisch (15403)

Französisch (3237)

Deutsch (3842)

Spanisch (2974)

Italienisch (3372)

 

Kategorie

Delete Human Science

 

Unterkategorien

Philosophy (1740)

Psychology (1444)

Language arts & disciplines (734)

 

Schutz

Alles (3842)

Ohne DRM (3106)

DRM (736)

Mehr Optionen

Die Sichtbarkeit (in) der Literatur

von ide – informationen zur deutschdidaktik

Das Heft fokussiert einerseits auf die Frage: Wo wird Literatur in Schule und Bildung(spolitik) sichtbar – für Lehrende wie Lernende, aber auch politische VerantwortungsträgerInnen? Nicht nur DeutschlehrerInnen...


Rhetorik Training kompakt

von Vera F. Birkenbihl

In diesem Bändchen versammelt die erfolgreiche Autorin und Rhetorik-Trainerin Vera F. Birkenbihl die wichtigsten Übungen und Regeln für erfolgreiche Redekunst – ein schneller und unterhaltsamer Einstieg...


Kommunikation ist ein riesiger Regenschirm

von Virginia Satir, Elke Wisshak, Maria Bosch & Gerd F. Müller

Sobald ein Mensch zur Welt gekommen ist, ist Kommunikation der zentrale Faktor, der über sein weiteres Leben bestimmt. Wie gut gelingt es ihm, vertraute Beziehungen zu knüpfen? Wie produktiv ist er? Kann er...


Kaiseki

von Malte Härtig

Warum schmecken die hübschen japanischen Wagashi-Süßigkeiten nach staubigem Zucker, warum haben die Teeschalen Dellen, warum schmeckt die Suppe nach nichts? Malte Härtig, Koch und Philosoph, steht vor einem...


Well-Being Therapie (WBT)

von Giovanni A. Fava, Isabel Schamong, Eva-Lotta Brakemeier & Simon Bollmann

Wie kann Psychotherapie eine Haltung vermitteln, durch die Patienten ihr Wohlbefinden aktiv selbst beeinflussen können, auch unabhängig von ihrer Störung? Dieses Buch zeigt, wie dies Sitzung für Sitzung...


Was ist der Mensch? Warum wir nach uns fragen

von Georg W. Bertram

Der Mensch ist das einzige Lebewesen, das über sich selbst nachdenken kann. Doch welche Bedeutung hat es, fragen zu können, wer wir sind? Georg W. Bertram zeigt auf, dass nicht die Antwort auf diese Frage,...


Glücklichsein. Denkanstöße aus der Antike

von Plutarch & Marion Giebel

Was ist Glück? Für Plutarch bedeutet es innere Zufriedenheit. Jeder kann sie erlangen, durch Übung, Tugend und indem er sich von Einstellungen befreit, die ihn immer wieder aus dem Gleichgewicht bringen,...


Was schulden wir künftigen Generationen? Herausforderung Zukunftsethik

von Kirsten Meyer

Was wir heute tun oder unterlassen, hat erheblichen Einfluss auf das Leben kommender Generationen. Sind wir deshalb nicht verpflichtet, in unserem Handeln auf die Interessen unserer Nachfahren Rücksicht zu...


Von der Notwendigkeit des Widerspruchs

von Johannes Horn

Professor Dr. med. Johannes Horn beleuchtet mit seiner Erfahrung von über 40 Jahren als Arzt und Chirurg das Erscheinungsbild der heutigen Medizin. Am Anfang steht bei ihm die Überzeugung, dass eine christlich...


Den letzten Weg in Würde gehen

von Henry Fersko-Weiss

Ein Meilenstein in der Sterbebegleitung Der Tod ist wie ein dunkles und schmerzhaftes Geheimnis – er fordert uns heraus und zeigt uns unsere Verletzlichkeit. Doch wenn wir ihm ehrlich begegnen, kann er sowohl...


Engel über Europa

von Rüdiger Sünner

Rainer Maria Rilke (1875–1926) war nicht nur einer der größten deutschen Dichter, sondern auch ein "Gottsucher", der jedoch ganz eigene Wege ging. Abgeschreckt vom bigotten Katholizismus seiner Mutter, wandte...


Vom glückseligen Leben

von Lucius Annaeus Seneca

Vom glückseligen Leben (De vita beata) ist eine Schrift im Umfang eines antiken Buches aus den Dialogen des römischen Philosophen und Staatsmannes Seneca, die sich mit Reichtum und dem rechten Umgang damit...


Philosophische Gotteslehre

von Georg Sans

Der Glaube an Gott und unser Wissen über Gott lassen sich nicht sinnvoll voneinander trennen. Das Buch fragt nach Vernunftgründen für die Annahme der Existenz Gottes und bemüht sich um eine begriffliche...


Psychologische Therapie- und Beratungskonzepte

von Annette Boeger

Dieses Lehrbuch vermittelt einen gründlichen Überblick über die aktuellen psychologischen Psychotherapie- und Beratungskonzepte. Grundlage bilden die vier Säulen der Psychotherapie und Beratung: tiefenpsychologische,...


Beziehungspsychologie

von Bodo Klemenz

Für Menschen als beziehungsbedürftige Sozialwesen sind enge zwischenmenschliche Beziehungen ein Leben lang von existenzieller Bedeutung. Die Erforschung der Relevanz von Beziehungen für unsere Langzeitentwicklung,...


Psychodynamische Behandlung psychotischer Störungen

von Michael Dümpelmann, Lilli Gast, Cord Benecke & Marianne Leuzinger-Bohleber et al.

Psychotherapie bei Psychosen ist ein essenzieller Teil ambulanter wie stationärer Behandlung. Aktuelle psychodynamische Konzepte dazu verbinden klassische, auf das subjektive Erleben zentrierte Sichtweisen...


Spiel und Spielen in der psychodynamischen Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie

von Dagmar Lehmhaus, Bertke Reiffen-Züger, Arne Burchartz & Hans Hopf et al.

Da Kinder sich noch nicht ausreichend über Sprache mitteilen können, wurde das Spiel zum unverzichtbaren Bestandteil psychotherapeutischer Arbeit. Das Buch gibt einen umfassenden Überblick über die Besonderheiten...


Theorien der Entfremdung zur Einführung

von Christoph Henning

Was ist Entfremdung? Zeigt die Zunahme an Burnouts und Depressionserkrankungen an, dass die kritische Annahme, der Mensch habe sich in der Moderne von sich selbst entfremdet, heute mehr zutrifft denn je? Oder...


Charles Sanders Peirce zur Einführung

von Helmut Pape

Diese Einführung rekonstruiert die Philosophie Charles Sanders Peirces' (1839-1914) anhand des systematischen Zusammenhangs seines Denkens. Als Leitfaden dient dabei die These, dass Geist ein Prozess ist, der...


Aristoteles zur Einführung

von Christof Rapp

Mit Sokrates und Platon ist Aristoteles (384-322 v. Chr.) die prägende Gestalt der antiken griechischen Philosophie. In dieser Einführung gibt Christof Rapp einen Überblick über Aristoteles' (384-322 v....