Biographical

Bestseller

icon Feed abonnieren

Browse

Neu und beachtenswert

Bestseller

Neuheiten

 

Sprache

Englisch (461)

Französisch (231)

Deutsch (905)

Spanisch (355)

Italienisch (689)

 

Kategorie

Delete Biographical

 

Schutz

Alles (905)

Ohne DRM (873)

DRM (32)

Mehr Optionen

Angela Borgia: Historischer Roman

von Conrad Ferdinand Meyer

"Don Ferrante dagegen, erzählten sich die Ferraresen, habe zwar ebensowenig geleugnet, aber nach seiner zynischen Art nicht nur das Gericht, sondern auch die Hoheit des Herzogs und den Kardinal mit Schimpf...


Verdi - Roman der Oper (Vollständige Ausgabe)

von Franz Werfel

Dieses eBook: "Verdi - Roman der Oper (Vollständige Ausgabe)" ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen. In Werfels Roman fährt der Komponist...


Erstrebtes und Erlebtes

von Verena Conzett

Verena Conzett hat als 13-jähriges Arbeitermädchen die harten Bedingungen in der Fabrik hautnah erlebt. 1883 heiratet sie Conrad Conzett, einen führenden Kopf der Arbeiterbewegung, und wird selbst zu einer...


Lebendige Vergangenheit

von Dr. Wolfgang Retting

Die Autobiografie von Dr. Wolfgang Retting stellt die ebenso beeindruckende wie auch ergreifende Lebensgeschichte des Autors dar- mit allen Facetten, die das Leben zu bieten hat, angefangen von der Grausamkeit...


Die letzten Kinder Bessarabiens. Neuanfang nach Krieg Flucht und Vertreibung in der DDR

von Artur Weiß

Auf Schutt und Asche, die der Zweite Weltkrieg hinterließ, gingen die Flüchtlinge aus vielen europäischen Ländern ab Mai 1945 daran, für sich eine neue Heimat aufzubauen. Dies betraf insbesondere die Bessarabiendeutschen,...


Der kleine ›Heinrich‹

von Josef Skiba

Josef Skiba war Bürger in fünf Staaten. Als Oberschlesier wurde er geboren in der Weimarer Republik, wuchs im Deutschen Reich auf, wurde nach dem Zweiten Weltkrieg an Polen gereicht, siedelte in die DDR über,...


Autismus - Erfahren und gedeutet

von Edith Zeile

Es genügt nicht, als Beobachter in die rätselhafte Welt von Autisten eindringen zu wollen. Viel hilfreicher ist es, denen zuzuhören, die betroffen sind. Ihre Verzweiflung, ihre Nöte, ihre entwaffnende Offenheit,...


Kriegskinder – Zwischen Spiel und Bombenhagel

von Friedenszentrum Leipzig e.V.

Ich wehrte mich lange gegen die Vorstellung, dass eine ganze Familie einfach ausgelöscht werden konnte, und ich brauchte viel Zeit, um zu verstehen, dass ich Inge nie mehr wiedersehen würde. – In ihren bewegenden...


Drei Birken – Erzählungen aus meiner Kindheit

von Harry Gampe

Die Erzählung schildert die Geschehnisse in der Zeit von 1939-1946. Ein Junge erlebt die warmherzige Großmutter und ihre nordböhmische Umgebung, aber auch die negativen Auswirkungen des zu Ende gehenden Krieges,...


Die Liegnitz-Trilogie – 3. Der Junge aus Liegnitz

von Siegfried Kobelt

Siegfried Kobelt wurde 1931 in Schlesien geboren. Seine gesamte Kindheit und den großen Teil der Jugend verlebte er in seiner Heimatstadt Liegnitz. Heute ist der Autor ein Leipziger, doch seine Gedanken kehren...


Die Liegnitz-Trilogie – 1. In verlorener Heimat geboren

von Siegfried Kobelt

Siegfried Kobelt wurde 1931 in Schlesien geboren. Seine gesamte Kindheit und den großen Teil der Jugend verlebte er in seiner Heimatstadt Liegnitz. Heute ist der Autor ein Leipziger, doch seine Gedanken kehren...


Ich hab dann mal Krebs

von Joachim Lenz

Joachim Lenz wurde 1965 geboren und lebt mit seiner Frau und seinen zwei Söhnen in der Nähe von Koblenz, Rheinland-Pfalz. 2007 wurde bei ihm ein Non-Hodgin-Lymphom (Lymphdrüsenkrebs) festgestellt. In »Ich...


Spiel, Rausch und Heilung. Niedergang und Wiederaufstieg eines Spielers und Alkoholikers

von Ralf P.

Eine Biografie die mit Alkoholproblemen, Spielautomatensucht und dem Verlust jeglicher Selbstkontrolle des Autors beginnt. Aufgefangen von der Heilsarmee lässt er sich schließlich bekehren und findet einen...


Ein Deutscher in Deutschland. Eine Autobiographie mit einer Kritik an den Deutschen

von Tomas Farg

Zwanzig Jahre nach der deutschen Wiedervereinigung gibt es immer noch unterschiedliche Denkmuster in den ehemaligen deutschen Teilstaaten. Schuld daran sind auch die Medien. Sie übermitteln ein falsches Bild...


Aus dem Leben eines Sehenichts. 30 ausgewählte MEMotionen

von Gerhard Polzin

Früh hemmt die Blindheit ihm den Alltagsschritt und weitet doch den Horizont, vertieft den Blick ins Leben. Mit ausgewählten Erinnerungen belegt der auf Rügen geborene und mit acht Jahren erblindete Autor...


Mara im Kokon. Ein Leben unter Wachtturm-Regeln

von Barbara Kohout

Nach sechs Jahrzehnten gutgläubiger Gefolgschaft wagte die Autorin, den Druck, die Ordensregeln und einige Lehren der Zeugen Jehovas zu hinterfragen. Die Folge war Bestrafung mit »Gemeinschaftsentzug«. Er...


Von hier bis Alexandria! Nach Erinnerungen der Marie-Luise Nagel

von Gabriel Mona Ismail Annelies

Wien 1850. Eine Studienreise führt eine Gruppe junger Leute nach Alexandria. Die junge Helene, die einzige Frau auf dieser Reise, verliebt sich gleich zweimal: in den angehenden Arzt Gregor und in die Stadt...


Unerhörte Erinnerungen eines Sonstigen

von Martin Löschmann

Ein Ossi-Leben, wie es noch in keinem Buch steht, mit Berichten von einem Davor und Danach – Kindheit und Alter. Memoiren, aber keine Chronik, assoziativ, Schilderungen von Lebenssituationen, Lebenskatastrophen...


Patchwork – Leben mit einer psychischen Krankheit

von Ulrike Infante

»Ich will ohne weitere Medikamente leben, solange es geht. Ich will nicht gedämpft vor mich hin starren und sagen, es geht mir gut. Ich will die Zeit intensiv erleben.« (Tagebuchaufzeichnung vom fünfzehnten...


Impressionen eines Medizinerlebens

von Dr. Eberhard Rinne

Der Autor beschreibt autobiographisch, authentisch und spannend die Höhen und Tiefen seines Medizinerlebens. Es werden zahlreiche Krankheitsbilder beschrieben, die von allgemeinem Interesse sind. Auf spannende...