History / <1799

Bestseller

icon Feed abonnieren

Browse

Bestseller

Neuheiten

 

Kategorie

Delete <1799

 

Sprache

Englisch (757)

Französisch (75)

Deutsch (14)

Spanisch (6)

Italienisch (92)

 

Schutz

Alles (14)

Ohne DRM (13)

DRM (1)

Mehr Optionen

Ludwig XIV.

von Anuschka Tischer

Wie kaum ein anderer Herrscher der Neuzeit hat Ludwig XIV. (1638-1715) seine Epoche geprägt. Diese Biographie blickt hinter die Maske der Macht, fragt nach der Persönlichkeit des Herrschers und den innovativen...


Die Erfindung des Terrorismus in Europa, Russland und den USA 1858-1866

von Carola Dietze

Genau wie die Eisenbahn ist der Terrorismus eine Erfindung der europäisch-amerikanischen Welt des 19. Jahrhunderts. Dieses Buch benennt die Erfinder und beschreibt die Wechselwirkung zwischen Tat, Politik und...


Europa und das Reich im Dreißigjährigen Krieg

von Christoph Kampmann

Der Dreißigjährige Krieg nahm seinen Ausgang von politisch-konfessionellen Streitfragen im römisch-deutschen Reich, entwickelte sich dann aber zu einer der größten Kriegskatastrophen der Neuzeit, an der...


König der Wildschützen

von Manfred Böckl

Er war der König der deutschen Wildschützen und Räuber: Matthäus Klostermayr, besser bekannt unter dem Namen Bayerischer Hiasl. In der Mitte des 18. Jahrhunderts trieb er sein Unwesen im Augsburger Raum...


Leben und Ereignisse des Peter Prosch (Autobiografie eines Hoffnarren) - Vollständige Ausgabe

von Peter Prosch

Dieses eBook: "Leben und Ereignisse des Peter Prosch (Autobiografie eines Hoffnarren) - Vollständige Ausgabe" ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen....


Das Leben der galanten Damen (Aufsehenerregende Memoiren) - Vollständige deutsche Ausgabe

von Pierre de Brantôme

Dieses eBook: "Das Leben der galanten Damen (Aufsehenerregende Memoiren) - Vollständige deutsche Ausgabe" ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen....


Akten, Archive, Absolutismus?

von Marc André Grebe

Über Philipp II. berichteten die Chronisten, dass er die Welt von seinem Palast aus mit Dokumenten regiere. Schrift wurde also bereits von den Zeitgenossen als zentrales Mittel der Regierung des Imperiums der...


Friedrich der Große

von Willi Kollo, René Kollo & Marguerite Kollo

Das vorliegende Werk von Willi Kollo bezieht sich auf die Aufzeichnungen des Schweizers Henri de Catt, Privatsekretär und enger Vertrauter Friedrich II., der dem Preußenkönig während des Siebenjährigen...


Tilman Riemenschneider

von Stefan Fröhling & Markus Huck

Hätte sich Tilman Riemenschneider als Würzburger Ratsherr im Bauernkrieg 1525 nicht auf die Seite der Aufständischen gestellt, sein Leben als gefragter und wohlhabender Künstler wäre auch weiterhin ruhmreich...


Menschen, die Geschichte schrieben

von Andreas Hartman & Michael Neumann

Während im Barock mit seinen Leitmotiven des carpe diem, der vanitas und des memento mori noch der Glaube an eine von Gott erschaffene Welt und die Idee einer Einheit von weltlicher und göttlicher Ordnung...


Die Welfen

von Barbara Beck

Das Barockzeitalter brachte dem Haus Hannover, einem Zweig des uralten Fürstengeschlechts der Welfen, einen unglaublich glanzvollen Aufstieg. Ursprünglich in seiner Machtbasis ganz auf den norddeutschen Raum...


Man liebt nur, was einen in Freiheit setzt!

von Friedrich Schiller & Hans-Joachim Simm

"Daran erkenn ich meine Pappenheimer", "Der kluge Mann baut vor" oder "Drum prüfe, wer sich ewig bindet" – ein rhetorisches Genie wie Schiller erkennt man vor allem daran, dass Verse und Passagen seiner Werke...


Dialog über die beiden hauptsächlichsten Weltsysteme

von Galileio Galilei, Emil Strauss & Dr. Heinz-Joachim Fischer

Im Jahr 1633 wurde Galileo Galilei wegen schwerer Ketzerei verurteilt und seine, der Anklage zugrundeliegende Schrift, kurz darauf auf den Index der verbotenen Bücher gesetzt. Über das tragische Schicksal...


Aus dem Jahrhundert der Revolution

von Karl Hillebrand

Karl Hillebrand war ein deutscher Essayist, Publizist, Kulturwissenschaftler und Literaturhistoriker. In diesem Band erörtert er das 18. Jahrhundert und seine geschichtlichen Hintergründe in folgenden Kapiteln:...