Human Science / Language arts & disciplines

Bestseller

icon Feed abonnieren

Browse

Bestseller

Neuheiten

 

Sprache

Englisch (3200)

Französisch (600)

Deutsch (714)

Spanisch (711)

Italienisch (757)

 

Kategorie

Delete Language arts & disciplines

 

Unterkategorien

Linguistics (178)

Study & Teaching (114)

Communication Studies (103)

Rhetoric (66)

Vocabulary (53)

Grammar & Punctuation (37)

Speech (35)

Journalism (30)

Semantics (20)

Reference (19)

Public Speaking (19)

Composition & Creative Writing (16)

Phonetics & Phonology (15)

Literacy (15)

Authorship (11)

Publishing (7)

Readers (5)

Library & Information Science (4)

Translating & Interpreting (3)

Etymology (3)

 

Schutz

Alles (714)

Ohne DRM (308)

DRM (406)

Mehr Optionen

Platons Sophistes

von Gustav Adolf Seeck

In Platons Dialog Sophistes wird nach der Definition des Sophisten gefragt; das führt zum Begriff des Nichtseienden und schließlich unter dem Stichwort 'Dialektik' auf die Frage nach dem Seienden. Daß Platon...


Lessico ambrosiano inedito

von Eva Villani

Lessico ambrosiano inedito di Eva Villani I. L’opera e la sua struttura II. Le fonti III. Il contenuto IV. Le citazioni V. Il metodo e il fine


Kompakteinstieg: schnell & einfach Professionelle EBooks erstellen mit OpenOffice und writer2epub

von Pascal Schwarz

Das Buch Der Kompakteinstieg: Professionelle EBooks erstellen mit OpenOffice und writer2epub ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für die EBook-Erstellung mit OpenOffice (bzw. LibreOffice) und der Erweiterung...


Kompakteinstieg: schnell & einfach Speedreading - schneller lesen, effizienter lernen

von Pascal Schwarz

Was ist Speedreading? Speedreading ist die Fähigkeit, überdurchschnittlich schnell zu lesen und dennoch den Inhalt des Textes zu verstehen (lt. Wikipedia). Diese Fähigkeit kann trainiert und die persönliche...


Der Roman ohne E

Brockhaus WAHRIG Rechtschreibung auf einen Blick

La deutsche Vita (Deutsche Fassung)

von Antonella Romeo

Eine italienische Perspektive, die den Deutschen hilft, sich selbst besser zu verstehen.Die Liebe führt die junge Turinerin 1990 nach Deutschland. In „La deutsche Vita“ erzählt sie von ihren Erfahrungen...


Journalismus 2.0

von Anton Simons

Das junge Publikum kehrt Zeitungen und Zeitschriften sowie der Konfektionsware in Radio und Fernsehen massenhaft den Rücken, um sich Webangeboten wie Twitter, myspace und Wikipedia zuzuwenden. Die bisher zur...


Fachsprache

von Werner Forner

Fachsprache definiert sich als Sprachvarietät: Sie divergiert systematisch von anderen markierten Sprachstilen sowie von dem unmarkierten Neutralstil. Vor diesem Hintergrund ermittelt der Autor die fachsprachlichen...


Norm and Anomaly in Language, Literature, and Culture

von Jaroslaw Wilinski & Joanna Stolarek

This book explores norm and anomaly in various contemporary Anglophone linguistic, didactic, literary and cultural studies. The authors provide an international forum for the discussion and exchange of ideas....


Text im Fokus zweier Linguistiken

von Maria Krauz & Zofia Bilut-Homplewicz

Das Buch zeigt die sich dynamisch entwickelnde Textlinguistik aus dem Blickwinkel des polonistischen und des germanistischen Forschungskreises. Die AutorInnen untersuchen die unterschiedlichen Facetten der Disziplin....


Textanfaenge – Semantische Aspekte

von Magdalena Dus, Robert Kolodziej & Joanna Konieczna-Serafin

Dieser Band sammelt Ergebnisse der sprachwissenschaftlichen Untersuchungen einer französisch-polnisch-deutschen Forschungsgruppe. Die Beiträge behandeln theoretische Probleme und empirische Beobachtungen der...


Übersetzungstheorien

von Radegundis Stolze

Dieses mittlerweile in 7. Auflage vorliegende Standardwerk der Translationswissenschaft stellt die einzelnen wissenschaftlichen Schulen in ihren Kernaussagen mit zentralen Modellen und Anwendungsbeispielen vor....


Argumentation

von Kati Hannken-Illjes

Das Buch bietet eine Einführung in theoretische Konzepte und analytische Ansätze zur Argumentation. Ausgangspunkt sind drei unterschiedliche Perspektiven: die logische, die dialektische und die rhetorische...


Der Dichter - Kito Lorenc - dazwischen

von Walter Koschmal

Kito Lorenc (1938?2017) steht für sechs Jahrzehnte sorbischer und deutscher Poesie. Er liegt mit seinem Werk in vielerlei Hinsicht „dazwischen“: Er dichtete auf Sorbisch und Deutsch. Er schuf eine Ästhetik...


Gerichtsdolmetschen

von Christiane Driesen, Haimo-Andreas Petersen & Werner Rühl

Die anspruchsvolle Tätigkeit als ÜbersetzerIn und DolmetscherIn an Gerichten und Behörden erfordert neben hervorragenden Sprachkenntnissen auch juristisches Know-how sowie Erfahrung in den verschiedenen Dolmetsch-Techniken....


Sprachliche Mittel im Unterricht der romanischen Sprachen

von Christoph Bürgel & Daniel Reimann

Im Zuge der Kompetenzorientierung ist die Relevanz der sprachlichen Mittel – Aussprache, Wortschatz, Morphosyntax – als Voraussetzungen für fremdsprachliche kommunikative Kompetenz vor allem in der deutschen...


Sprachenlernen und Kognition

von Jörg-Matthias Roche & Ferran Suñer

Trotz vieler Bemühungen um Kompetenz-, Aufgaben- und Handlungsorientierung kommen in der Praxis der Sprachvermittlung weiterhin verbreitet traditionelle Verfahren zur Anwendung, was beispielsweise Lehrprogression,...


Sprachkritik und Sprachberatung in der Romania

von Wolfgang Dahmen, Günter Holtus, Johannes Kramer & Michael Metzeltin et al.

Die Beiträge des Bandes beleuchten die Beschreibung und Bewertung sprachlicher Entwicklungstendenzen und Diskussionen um "guten" und "schlechten" oder "richtigen" und "falschen" Sprachgebrauch im Spannungsverhältnis...


Mannis Geld

von Oliver Geisselhart & Helmut Lange

Wer eine neue Sprache lernt, kommt ums monotone Vokabelpauken nicht herum. Normalerweise. Anders bei der innovativen "LaGeiss-Methode" von Helmut Lange und Oliver Geisselhart. Alle englischen Begriffe werden...