Human Science / Language arts & disciplines

Bestseller

icon Feed abonnieren

Browse

Bestseller

Neuheiten

 

Kategorie

Delete Language arts & disciplines

 

Unterkategorien

Linguistics (272)

Communication Studies (130)

Vocabulary (116)

Study & Teaching (115)

Rhetoric (68)

Grammar & Punctuation (41)

Semantics (36)

Speech (35)

Library & Information Science (34)

Journalism (29)

Phonetics & Phonology (19)

Reference (19)

Public Speaking (19)

Composition & Creative Writing (16)

Publishing (15)

Literacy (15)

Authorship (11)

Readers (6)

Etymology (6)

Translating & Interpreting (5)

 

Schutz

Alles (910)

Ohne DRM (291)

DRM (619)

Mehr Optionen

Platons Sophistes

von Gustav Adolf Seeck

In Platons Dialog Sophistes wird nach der Definition des Sophisten gefragt; das führt zum Begriff des Nichtseienden und schließlich unter dem Stichwort 'Dialektik' auf die Frage nach dem Seienden. Daß Platon...


Lessico ambrosiano inedito

von Eva Villani

Lessico ambrosiano inedito di Eva Villani I. L’opera e la sua struttura II. Le fonti III. Il contenuto IV. Le citazioni V. Il metodo e il fine


Kompakteinstieg: schnell & einfach Professionelle EBooks erstellen mit OpenOffice und writer2epub

von Pascal Schwarz

Das Buch Der Kompakteinstieg: Professionelle EBooks erstellen mit OpenOffice und writer2epub ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für die EBook-Erstellung mit OpenOffice (bzw. LibreOffice) und der Erweiterung...


Kompakteinstieg: schnell & einfach Speedreading - schneller lesen, effizienter lernen

von Pascal Schwarz

Was ist Speedreading? Speedreading ist die Fähigkeit, überdurchschnittlich schnell zu lesen und dennoch den Inhalt des Textes zu verstehen (lt. Wikipedia). Diese Fähigkeit kann trainiert und die persönliche...


Let's Talk German: Pupil's Book 3rd Edition

von Peter Sutton

A German language course for adult beginners, both independent learners and those following adult education courses. It has been updated to reflect developments in the language and culture of German-speaking...


German Grammar in Context, Second Edition

von Carol Fehringer

German Grammar in Context presents an accessible and engaging approach to learning grammar. Each chapter opens with a real-life extract from a German newspaper, magazine, poem, book or internet source and uses...


Upgrade your German

von Silke Mentchen & Annemarie Kunzl-Snodgrass

Do you want to increase your chances of getting a top grade in your German exam? Upgrade your German offers a thirty-day revision programme that is guaranteed to improve your results. In the countdown to your...


Der Roman ohne E

Brockhaus WAHRIG Rechtschreibung auf einen Blick

La deutsche Vita (Deutsche Fassung)

von Antonella Romeo

Eine italienische Perspektive, die den Deutschen hilft, sich selbst besser zu verstehen.Die Liebe führt die junge Turinerin 1990 nach Deutschland. In „La deutsche Vita“ erzählt sie von ihren Erfahrungen...


Journalismus 2.0

von Anton Simons

Das junge Publikum kehrt Zeitungen und Zeitschriften sowie der Konfektionsware in Radio und Fernsehen massenhaft den Rücken, um sich Webangeboten wie Twitter, myspace und Wikipedia zuzuwenden. Die bisher zur...


Weimerskircher Jenisch

von Joseph Tockert

Weimerskircher Jenisch ist eine fast verlorengegangene Sprache der Händler und ?Reisenden? aus Weimerskirch einem Stadtteil Luxemburgs. Der Sprachforscher Joseph Tockert publizierte sein jenisches Wörterbuch...


Französisch im Berliner Jargon

von Ewald Harndt

Mehr als drei Jahrhunderte lang war das französische Sprachgut in Berlin im täglichen Umlauf. In verschiedenen Zeiten haben Franzosen in der Stadt gelebt und Einfluss auf das Berlinerische, den Berliner Jargon,...


Jiddisch im Berliner Jargon

von Andreas Nachama

Was man heute als Jiddisch bezeichnet, ist die Sprache der Juden Osteuropas. Seit dem von Moses Mendelssohn initiierten Aufbruch aus dem Ghetto sprechen die in Deutschland lebenden Juden Deutsch – im Geschäftsverkehr...


DDR-Deutsch

von Jan Eik

Hartbrandwichtel, Industrienebel, Wunschkindpille und Überplanbestand: Begriffe, an die sich die einen noch gut erinnern, während die anderen nur verwundert mit dem Kopf schütteln können. Egal, ob Sie im...


Der Berliner Jargon

von Jan Eik

Wenn Sie bei „Mumpitz“ und „malle“ reene janüscht verstehen, kommt dieser kleine Sprachführer zur berühmten Berliner Schnauze, der die Erfolgstitel „Jiddisch im Berliner Jargon“ und „Französisch...


Schreibkompetenzen in der Fremdsprache

von Bettina Akukwe, Rüdiger Grotjahn & Stefan Schipolowski

Kompetenzorientierter Unterricht und heterogene Klassenzusammensetzungen erfordern u. a. von Lehrkräften, eigene Aufgaben zu entwickeln, die von unterschiedlich leistungsstarken Lernenden gelöst werden können....


Sprachliche Höflichkeit

von Claus Ehrhardt & Eva Neuland

Sprachliche Höflichkeit ist ein breit diskutiertes Thema in Wissenschaft und Öffentlichkeit. Oft wird ein Mangel an Höflichkeit oder gar deren Verfall beklagt. Neue Medien und die zunehmende Interkulturalität...


Die Idee der Bibliothek und ihre Zukunft

von Michael Knoche

Über die vielfach unterschätzte Notwendigkeit von Bibliotheken im 21. Jahrhundert. Die Benutzer strömen in Scharen in die Lesesäle und Gruppenarbeitsräume der wissenschaftlichen Bibliotheken. Dabei scheint...


Rhetorik für Frauen

von Cornelia Topf

Frauen reden sich klein: sagen ja, obwohl sie nein sagen wollen, verwenden sprachliche Weichmacher, Relativierungen und vorauseilende Entschuldigungen. Für Männer dagegen ist Sprache ein Machtinstrument. Das...