Law / Rights transverse

Bestseller

icon Feed abonnieren

Browse

Bestseller

Neuheiten

 

Kategorie

Delete Rights transverse

 

Unterkategorien

Labor & Employment (163)

Criminal Procedure (153)

Taxation (13)

Health (8)

Insurance (6)

Medical Law & Legislation (4)

 

Schutz

Alles (377)

Ohne DRM (98)

DRM (279)

Mehr Optionen

Ihr gutes Recht im Winter. Winter-Urteile und Regeln: Gerichtsurteile und Infos zu den Themen  Heizung, Schnee schippen, Salz streuen, Winterurlaub und Co.

von Hannes Trustan

Alle Jahre wieder heißt es: Schnee schippen, Salz streuen, bibbern vor Kälte, ausrutschen auf Glatteis... Doch: Stopp! Sie müssen sich nicht alles bieten lassen! Hier erfahren Sie auf einen Blick, was Ihr...


Beihilferecht Bayern: Erläuterungen von A-Z

von Gerhard Ruf

Beihilfeansprüche ausschöpfen Das bayerische Beihilferecht unterscheidet sich grundlegend von dem des Bundes und anderer Bundesländer. Dieser Fachratgeber informiert kompakt und praxisorientiert über Ansprüche...


Taschenlexikon des neuen Beihilferechts Ausgabe 2013

von Gottfried Nitze

Alle Ansprüche bei Krankheit, Pflege, Geburt In über 600 Stichworten erläutert das Fachlexikon das geänderte Beihilferecht des Bundes - einschließlich Verwaltungsvorschriften und Rechtsprechung. Wesentliche,...


Der aktuelle Steuerratgeber für Rentner und Ruhestandsbeamte

von Wolfgang Benzel

Bares Geld zurück! Auch Rentner und Ruhestandsbeamte sind steuerpflichtig. Was Rentner und Ruhestandsbeamte zur Besteuerung von Renten und Pensionen, Nebentätigkeit, Umsatzsteuer, Immobilienbesitz wissen müssen,...


Der aktuelle Steuerratgeber für Soldaten 2013

von Wolfgang Benzel

Bares Geld zurück! Für Soldaten gelten zahlreiche steuerliche Besonderheiten: Dieser Fachratgeber erläutert jede Steuersparmöglichkeit und zeigt, wie die Steuererklärung ohne fremde Hilfe erstellt werden...


Der aktuelle Steuerratgeber 2012/2013

von Dieter Kattenbeck

Maximale Steuerrückerstattung! Dieser Klassiker unter den Steuerratgebern bietet praktische Soforthilfe. So können Sie Ihre Steuererklärung schnell, einfach und zuverlässig selbst machen und Ihre Steuerrückerstattung...


Stellenbeschreibung für den öffentlichen und kirchlichen Dienst

von Achim Richter & Annett Gamisch

Eingruppierungen erfolgreich vorbereiten! Die neue Entgeltordnung zum TV-L, die künftige Entgeltordnung zum TVöD und die aktuelle Rechtsprechung stellen die Weichen für eine erfolgreiche Personalarbeit. Die...


Besteuerung privater Kapitalanlagen

von Joachim Moritz & Joachim Strohm

Das Thema "private Kapitalanlagen" hat in den letzten Jahrzehnten stetig an Bedeutung gewonnen, wobei gerade die Besteuerung dieser Anlagen oftmals im Zentrum der Aufmerksamkeit stand – die sog. "Panama Papers"...


Der Fall Deruga

von Ricarda Huch

Für die eBook-Ausgabe völlig neu überarbeitet und in aktualisierter Rechtschreibung || München, Anfang des 20. Jahrhunderts: Eine Frau aus guter Gesellschaft wird in ihrer Wohnung tot aufgefunden. Herzversagen...


Stand und Perspektiven der Gesundheitsversorgung

von Astrid Wallrabenstein & Ingwer Ebsen

Zwei in mancher Hinsicht zusammenhängende Problemfelder werden durch die in diesem Band versammelten Beiträge namhafter Kenner des deutschen Gesundheitssystems – überarbeitete Fassungen von Vorträgen im...


Gesetz über Hilfen und Schutzmaßnahmen bei psychischen Krankheiten (Psychisch-Kranken-Hilfe-Gesetz – PsychKHG) Baden-Württemberg

von Walter Zimmermann

Aktuelle Gesetzeslage Das seit 1.1.2015 geltende Psychisch-Kranken-Hilfe-Gesetz Baden-Württemberg (PsychKHG BW) regelt – anders als das frühere Unterbringungsgesetz Baden-Württemberg (UBG BW) – drei Komplexe:...


Privatisierung und Diversifizierung im Strafvollzug

von Eun Meeh Cho

Zur Entschärfung bedrängender Vollzugsproblematik wird in der Gegenwart neben den Alternativen zur Freiheitsstrafe zunehmend auf die Privatisierung der Justizvollzugsanstalt verwiesen. Auf internationaler...


Der Einsatz moderner Kommunikationsmittel am Arbeitsplatz im Spannungsverhaeltnis zum Arbeitnehmerdatenschutz

von Judith Neu

E-Mail und Internet sind aus unserem Arbeitsleben nicht mehr wegzudenken. Neben den Vorteilen, die die modernen Informations- und Kommunikationsmittel mit sich bringen, entstehen bei ihrer Nutzung auch zahlreiche...


Gruende fuer die Zulassung der Revision in deutschen Prozessordnungen

von Wolfgang Rupprecht

Das Buch befasst sich mit den Gründen für die Zulassung der Revision als Voraussetzung für den Zugang zu den fünf obersten Gerichtshöfen des Bundes (Bundesgerichtshof, Bundesverwaltungsgericht, Bundesfinanzhof,...


Die Entscheidungskompetenz des minderjaehrigen Patienten in der medizinischen Behandlung

von Daniela Böhmker

Der minderjährige Mensch nimmt heute in unserer Rechtsordnung eine in besonderem Maße geschützte Sonderstellung ein, die aber in vielen Bereichen wiederholt zu schwierigen rechtlichen Konstellationen führt....


Die paritaetisch mitbestimmte GmbH

von Karl Schindeldecker

Durch die Einführung des Mitbestimmungsgesetzes im Jahr 1976 fanden die mitbestimmungsrechtlichen Bemühungen des Gesetzgebers in der – zumindest formell – paritätischen Mitbestimmung ihren bisherigen...


Datenscreening zwischen Compliance-Aufgabe und Arbeitnehmerdatenschutz

von Philip Fabinger

Elektronische Datenscreenings ermöglichen eine effiziente Auswertung zunehmend komplexer werdender elektronischer Datenbestände. Dies macht die Methode auch zur Analyse von Beschäftigtendaten im Rahmen von...


Der Immaterialgueterschutz virtueller Ladengeschaefte

von Sylvia Lorenz

Sind Sachverhalte, die auf Grund ihrer Verortung im Internet einzig die Besonderheit einer digitalen oder virtuellen Natur aufweisen, im Ergebnis rechtlich anders zu beurteilen als vergleichbare Sachverhalte...


Das Reichsjustizministerium und die hoeheren Justizbehoerden in der NS-Zeit (1935–1944)

von Werner Schubert

Das Buch enthält die umfangreichen Protokolle der regelmäßigen Arbeitstagungen, welche zwischen 1935 und 1944 im Reichsjustizministerium stattfanden und die einen detaillierten Einblick in die Ziele der nationalsozialistischen...


Die Umsetzung aufsichtsrechtlicher Anforderungen an Verguetungssysteme in Instituten und Versicherungsunternehmen aus Sicht des Arbeits- und Dienstvertragsrechts

von Christina Gerdes-Renken

Im Juli 2010 ist in das Kreditwesengesetz (KWG) und das Versicherungsaufsichtsgesetz (VAG) jeweils die Regelung aufgenommen worden, dass die Vergütungssysteme für Geschäftsleiter und Mitarbeiter angemessen,...