Human Science / Philosophy

Bestseller

icon Feed abonnieren

Browse

Neu und beachtenswert

Bestseller

Neuheiten

 

Sprache

Englisch (7007)

Französisch (1530)

Deutsch (1687)

Spanisch (1481)

Italienisch (1714)

 

Kategorie

Delete Philosophy

 

Unterkategorien

History & Surveys (269)

Religious (247)

Ethics & Moral Philosophy (191)

Reference (142)

Political (137)

Essays (136)

Metaphysics (102)

Movements (85)

Eastern (85)

Mind & Body (59)

Criticism (52)

Aesthetics (51)

Social (46)

Free Will & Determinism (32)

Epistemology (32)

Logic (27)

Good & Evil (22)

Methodology (21)

Hindu (20)

 

Schutz

Alles (1687)

Ohne DRM (1435)

DRM (252)

Mehr Optionen

Vom glückseligen Leben

von Seneca & Albert Forbiger

Vom glückseligen Leben (De vita beata) ist eine Schrift im Umfang eines antiken Buches aus den Dialogen des römischen Philosophen und Staatsmannes Seneca, die sich mit Reichtum und dem rechten Umgang damit...


Buddhismus für den Alltag

von Irmentraud Schlaffer

Menschen, die einen Einstieg in den Buddhismus suchen, finden gewöhnlich zwei Arten von Büchern vor: solche, die die Ideenwelt und Geschichte des Buddhismus darstellen und solche, in denen ein Lehrer, eine...


Die semiotische Erkenntnistheorie Platons im Siebten Brief

von Maria Liatsi

Der siebte Brief Platons ist der berühmteste Brief der philosophischen Weltliteratur. In ihm skizziert Platon, nur wenige Jahre vor seinem Tod (347 v. Chr.), Stationen seines Lebens und gibt einen Grundriss...


Platons Theaitetos

von Gustav Adolf Seeck

Platons Dialog Theaitetos ist ein tastender Versuch, auf der Basis älterer, allgemeiner Ansätze (Heraklit, Parmenides) und zeitgenössischer Diskussionsbeiträge (Sophistik) zu einer detaillierten Erkenntnistheorie...


Götter und menschliche Willensfreiheit

von Thomas Baier

Angefacht durch naturwissenschaftliche Erkenntnisse, wurde in den letzten Jahren die Diskussion um die Grenzen der menschlichen Selbstbestimmung in das Bewusstsein einer breiteren Öffentlichkeit zurückgerufen....


Platons Politikos

von Gustav Adolf Seeck

In seinem Dialog Politikos („Politiker“) fragt Platon nach den Bedingungen, unter denen ein Staat einem politischen Ideal nahekommen kann. Es ist eine Demokratie, in der das Volk klug genug ist, sich eine...


Fjordimonas Fideln

von Nils Koch

In der Dichtung Fjordimonas Fideln geht es um das musikalische Begehen verschiedener Fjorde in Neuseeland und weiteren an weiteren Orte dieser Erde. In etlichen Sonetten wird ein Weltaufenthalt der Wahrheit...


Der goldene Weg zu Glück und Harmonie durch Buddhismus Yoga Meditation

von Shantal Lotang

Wir Menschen haben in einer Zeit des rasenden Fortschritts nicht weniger Stress als in den früheren Jahren. In wechselvollen Zeiten wird die Psyche und Geist stärker beansprucht. Wir machen eine Zeit des Umbruchs...


soisses - BGE Grundeinkommen

Mäßigung

von Thomas Vogel

Seit Jahrtausenden philosophieren Menschen über Mäßigung als Ziel für Zufriedenheit und Glück. Unser exzessiver Produktions- und Lebensstil und die Zerstörung der natürlichen Umwelt erfordern ein neues...


Bonhoeffers große Liebe

von Fabian Vogt

Maria von Wedemeyer und Dietrich Bonhoeffer sind eines der berühmtesten Paare der Welt. Fabian Vogt erzählt einfühlsam, bewegend und trotz aller Dramatik höchst unterhaltsam, wie die junge Landadelige und...


Leben eben

von Rainer Rieck

Rainer Rieck lädt ein zu einer geistigen Reise: In einer Textsammlung lyrischer Kurzprosa bringt er seine Emotionen zum Thema Leben zum Ausdruck. „... so erlebe ich, so träume ich.“ Es geht um die ewige...


Buddhistische Märchen aus ferner Zeit. Märchen, Geschichten und Sagen aus dem Buddhismus in Asien, der Mongolei und in Kalmückien

von Bernhard Jülg

Freuen Sie sich auf die schönsten Märchen aller Zeiten. Sie stammen größtenteils aus Kalmückien, wo der Buddhismus die vorherrschende Religion ist, und sie erzählen von Tempelwächtern und Drachenfröschen,...


Die Freiheit, das Ich und die Liebe

von Roland van Vliet & Daniela Oele

In dieser kulturkritischen Analyse beschreibt Roland van Vliet die Notwendigkeit einer Philosophie des Ich. Die Erkenntnis der eigenen Individualität ist eine notwendige Bedingung für eine Begegnung mit dem...


Beruf und Berufung

von Gunther Schendel, Jürgen Schönwitz & Anika Füser

Martin Luther gilt als Schöpfer des modernen Berufsbegriffs. Nicht mehr nur die Geistlichen, sondern jeder Mensch hat seinen Beruf. Die Berufung ist weltlich geworden. Im reformatorischen Berufsverständnis...


Sehnsuchtsort Heimat

von Martin Vorländer

Jeder hat eine. Manche behaupten sogar, sie hätten mehrere: Heimat. Wenn Sie das Wort „Heimat“ sagen und die Augen schließen – was fällt Ihnen ein? Ihr Lieblingscafé um die Ecke, der heimische Kirchturm,...


Ich, Katharina Luther

von Christiane Dalichow

Sie ist in der Lutherstadt Wittenberg das Gesicht der Katharina von Bora. Christiane Dalichow gibt in rustikaler Hausfrauentracht die selbstbewusste Ehefrau Martin Luthers und macht bei historischen Stadtführungen...


Ich, Martin Luther

von Bernhard Naumann

Seit zwanzig Jahren begegnet man ihm in Wittenberg auf Schritt und Tritt: dem Lutherdouble Bernhard Naumann. Mit wehendem Talar und lauter Stimme gibt er auf Reformationsfesten und bei historischen Stadtführungen...


111 Dinge, die ein evangelischer Pfarrer nicht sagt (und eine Pfarrerin natürlich auch nicht)

von Frank Muchlinsky

(Fast) alles ist erlaubt! Wenn eine Pfarrerin sich anhören muss, sie sei doch eigentlich zu schön fürs Pfarramt, dann sagt sie besser nicht: „Ich mag mir gar nicht ausmalen, in welchem Beruf Sie mich lieber...


Neulich küsste ich Gott

von Siegfried Eckert

Beten kann befreien, wenn wir aussprechen, was uns im Innersten bedru?ckt. Siegfried Eckert fasst viele Sorgen und A?ngste unserer Zeit in Worte: Manchmal fu?hlen wir uns allein, obwohl wir mit der halben Welt...