Religion / Catholic

Bestseller

icon Feed abonnieren

Browse

Bestseller

Neuheiten

 

Kategorie

Delete Catholic

 

Sprache

Englisch (1875)

Französisch (113)

Deutsch (70)

Spanisch (325)

Italienisch (341)

 

Schutz

Alles (70)

Ohne DRM (70)

DRM (0)

Mehr Optionen

Draußen vor der Kathedrale

von Luis Antonio Gokim Tagle, Gabriele Stein, Gerolamo Fazzini & Lorenzo Fazzini

Luis Antonio Tagle ist Erzbischof von Manila, doch seine Bedeutung reicht weit über die Philippinen hinaus. Neben anderen weltkirchlichen Aufgaben ist er seit 2015 Präsident der Caritas Internationalis. Er...


Fernnahe Liebe

von Nikolaus Kuster & Nadia Rudolf von Rohr

Niklaus von Flüe, der Nationalheilige der Schweiz, ist undenkbar ohne Dorothea, seine starke Frau, mit der er gern "zu Tanze ging" und mit der er seinen Weg gemeinsam errungen hat. Dieses Buch lässt Dorothea...


Entleerte Geheimnisse

von Tiemo R. Peters

In dieser eindringlichen Rechenschaft über den Glauben setzt sich Tiemo Rainer Peters mit zentralen christlichen Geheimnissen wie Erlösung, Auferstehung oder Gnade auseinander. Ohne sie dem Zeitgeschmack anzupassen,...


Freude und Hoffnung

von Franz-Xaver Kaufmann, Karl Kardinal Lehmann & Franz-Josef Overbeck

Gaudium et spes, das Abschlussdokument des Zweiten Vatikanischen Konzils (1962–1965), bedeutet einen »theologischen Quantensprung« (Bischof Dr. Franz-Josef Overbeck). Es hat den früheren Gegensatz von Kirche...


Gemeinde - Kirche am Ort

von Herbert Haslinger

50 Jahre nach dem Zweiten Vatikanischen Konzil befindet sich die katholische Kirche in Europa in einem atemberaubenden und durchaus beunruhigenden Veränderungsprozess: Durch Fusionen und Zusammenlegungen entstehen...


Die Macht der Seherin von Altötting

von Otto Weiß

Marienerscheinungen, Visionen aller Art, Seherinnen und stigmatisierte Frauen: Solche Phänomene waren in der katholischen Kirche des 19. Jahrhunderts keineswegs Randerscheinungen. Die Kirche war infiziert von...


Vom Gesetz zum Gesicht

von Paul M. Zulehner

Das Dokument "Amoris laetitia" wurde in der Rezeption erheblich unterbewertet. Dabei handelt es sich um ein Dokument, das weit über die Ehe- und Familienpastoral hinausweist. Der erfahrene Pastoraltheologe...


Jan Hus im Feuer Gottes

von Eugen Drewermann & Jürgen Hoeren

Jan Hus kritisiert das Machtstreben und die Habgier der Kirche seiner Zeit; er stellt Christus über das Papsttum. Beim Konzil von Konstanz wird seine Lehre verurteilt, 1415 wird er als Ketzer verbrannt. Im...


Franziskus to go

von Beate Hellbach & Franziskus Papst

Als der neue Papst im März 2013 sein Amt antrat, bekannte er sich mit seiner Namensgebung nach Franz von Assisi zu »dem Mann der Armut, des Friedens, der die Schöpfung liebte und bewahrte« und lässt seither...


Im Gespräch mit der Welt

von Christine Büchner & Gerrit Spallek

Theologie sucht das Gespräch mit Gesellschaft, Kultur und Wissenschaft und wird selbst Gegenstand des Gesprächs. Dieses Buch – entstanden aus direkten Gesprächen in den säkularen Kontexten einer Großstadt...


Ängste, die in uns wohnen - und wie der Glaube uns befreit

von Angelo Casati & Stefan Liesenfeld

Im Glauben steckt ein bedeutsames Potenzial, um gelassener und authentischer zu leben, Talente zu entfalten, Mut zur Menschlichkeit zu zeigen, Ängste und Grenzen wahrzunehmen und immer neu aufzubrechen. Denn...


Jung, katholisch, weiblich

von Jacqueline Straub

Jacqueline Straub fühlt sich berufen, katholische Priesterin zu werden. So will sie den Menschen neuen Mut zum Glauben und zum Wiederaufbau der Kirche machen. Leidenschaftlich schreibt die junge Theologin von...


Die Freude der Liebe: Das Apostolische Schreiben Amoris Laetitia über die Liebe in der Familie

von Papst Franziskus & Jürgen Erbacher

Zum ersten Mal in der Geschichte hatte der Papst die Gläubigen weltweit befragt in einer Sache, die sie zutiefst betrifft: Liebe, Partnerschaft, Familie, Sexualität. Nach den Beratungen mit Bischöfen und...


Konvertiten

von Barbara Wenz

Dieses Buch beschäftigt sich mit bekannten und weniger bekannten Konvertiten, die den Weg in die katholische Kirche gefunden haben – teilweise unter unwahrscheinlichen, manchmal dramatischen Umständen. Takashi...


Dem Glauben trauen?

von Bernd Jochen Hilberath

Die Christinnen und Christen von morgen werden entweder solche sein, die erfahren haben, was sie im Glauben hält, oder sie werden nicht mehr Christen sein. Diese Prognose Karl Rahners bewahrheitet sich immer...


Hoffnung für eine unfertige Welt

von Jürgen Moltmann & Eckart Löhr

Jürgen Moltmann gilt als der politische Theologe mit gesellschaftlicher und kirchlicher Relevanz. Sein ganz eigenes Profil, seine besondere Überzeugungskraft und nicht zuletzt sein umfangreiches theologisches...


Habt Mut!

von Erwin Kräutler & Josef Bruckmoser

Es liegt mittlerweile auf der Hand: Die Welt hat sich verändert, alte Ordnungen und Sicherheiten wanken und Europa muss sich neu orientieren. Aber wohin? Amazonasbischof Erwin Kräutler benennt sieben Kategorien...


Chancen im Wertechaos

von Peter Egger

Zerrüttete Familien, wachsende Kriminalität, 300.000 Abtreibungen jährlich, Drogenkonsum auf Schulhof und Straße, gesellschaftliche Kälte, Mobbing, Ego-Kult, Genmanipulation - und allerorts die beliebten...


Sühne

von Karl Josef Wallner

»Sühne« ist einer der wichtigsten Begriffe des christlichen Glaubens, der leider heute so gut wie nicht mehr verstanden wird: Was bedeutet es, dass Jesus »zur Sühne für unsere Sünden« am Kreuz stirbt,...


Joseph Görres

von Monika Fink-Lang

Joseph Görres ist eine herausragende Gestalt des deutschen Katholizismus. In seinem bewegten Leben spiegelt sich aber auch die Zerrissenheit seiner Zeit. Von den Idealen der Franzosischen Revolution begeistert,...