Religion / Religion and Society

Bestseller

icon Feed abonnieren

Browse

Bestseller

Neuheiten

 

Kategorie

Delete Religion and Society

 

Sprache

Englisch (1384)

Französisch (219)

Deutsch (84)

Spanisch (200)

Italienisch (171)

 

Schutz

Alles (84)

Ohne DRM (79)

DRM (5)

Mehr Optionen

Person und Religion

von Ciril Rütsche

"Der Verfasser erwirbt sich mit dieser Arbeit ein großes Verdienst, indem er die Tradition der realistischen Phänomenologie und deren Vertreter Dietrich von Hildebrand in Erinnerung ruft. Denn wenn dieser...


Paulusstudien

von Friedrich W. Horn

Die in diesem Band vereinten Paulusstudien bewegen sich um drei inhaltliche Schwerpunkte und Fragen: Gibt es Wandlungen und Veränderungen im Denken des Paulus? Sind diese kontextuell zu erklären oder deuten...


Das Erste und Zweite Buch Mose

von Emanuel von Swedenborg

Emanuel (von) Swedenborg (eigentlich Swedberg; 1688 - 1772) war ein schwedischer Wissenschaftler, Mystiker und Theosoph. Bei seiner Erkenntnis der göttlichen und geistigen Welt berief sich Swedenborg auf die...


Psychoanalyse des Islam

von Fethi Benslama, Monika Mager & Michael Schmid

Ob als Alltagsphänomen wie der verordneten Verschleierung oder in der gewalttätigen Form des Terrorismus – fundamentalistische Strömungen im Islam sind auf dem Vormarsch. Doch wie lässt sich die weltweite...


Angst und Hoffnung

von Die Professoren und Professorinnen der Fakultät für Theologie der Kath. Privat-Universität Linz

Diese Ausgabe widmet sich in interdisziplinärer Ausrichtung den menschlichen Grundphänomenen Angst und Hoffnung. Viele Menschen fürchten um ihre Sicherheit, um ihren Arbeitsplatz, um ihre Beziehungen, um...


Bild und Text

von Thomas Wagner, Stefan Fischer & Melanie Köhlmoos

Die Interdependenzen der biblischen Bild- und Sprachwelt bei der Textproduktion und -rezeption werden in den Beiträgen dieses Heftes auf vier Ebenen betrachtet: a. Bezug von sprachlichen Motiven zur materiellen...


Blaise Pascal - Gedanken über die Religion (Gesamtausgabe in 2 Bänden)

von Blaise Pascal

Les Pensées ('die Gedanken') ist einer der meistgelesenen philosophischen bzw. theologischen Texte der europäischen Geistesgeschichte. Es handelt sich um kein geschlossenes, fertiges Werk, sondern um eine...


Der Pfaffenspiegel

von Otto von Corvin

Der Pfaffenspiegel ist ein kirchenkritisches Buch. Das "gepfeffert polemische Werk" beinhaltet eine oberflächliche Geschichtsklitterung, die von den Nationalsozialisten zu Hetzaktionen gegen die katholische...


Die Confessio Augustana - Augsburger Bekenntnis (Vollständige deutche Ausgabe)

von Philipp Melanchthon

Die Confessio Augustana auch Augsburger Bekenntnis oder Augsburger Konfession, ist ein grundlegendes Bekenntnis der lutherischen Reichsstände zu ihrem Glauben. Sie wurde am 25. Juni 1530 auf dem Reichstag zu...


Religion im Faktencheck

von Holger Krauße

Seit Jahrtausenden bestimmen Religionen Politik, Kultur und Gesellschaft. Aller Kritik zum Trotz ist ihr Einfluss ungebrochen. Und selbst in vermeintlich säkularen Ländern scheint er zurückzukehren. Doch...


Islam in der Krise

von Dr. Michael Blume

Der Islam scheint selbstbewusst zu expandieren. Doch das Gegenteil ist der Fall. Der Religionswissenschaftler Michael Blume erklärt das Szenario als Symptom einer weltweiten tiefen Krise des Islams. Er zeigt:...


Frauen - Standpunkte, Debatten, Perspektiven

von Edeltraud Koller , Eva Fleischer , Andrea Trenkwalder-Egger & Andrea Qualbrink et al.

Wie steht es um das feministische Projekt in der Gesellschaft? Ist die Geschlechtergerechtigkeit schon weitgehend verwirklicht? Ist der Diakonat für Frauen in der katholischen Kirche eine realistische Perspektive?...


Fremde unter einem Dach?: Die theologischen Fächerkulturen in enzyklopädischer Perspektive

von Markus Buntfuß & Martin Fritz

Was haben sich ein Experte für Pentateuchmodelle und eine Spezialistin für Trinitätstheorien zu sagen? In der Regel nicht viel. Die moderne Ausdifferenzierung der Theologie in heterogene Fächerkulturen...


Der auferstandene Jesus als erzählte Figur im Matthäus- und Lukasevangelium

von Anna Cornelius

Wer ist der auferstandene Jesus? Und was hat er mit dem Irdischen zu tun? Diesen beiden Fragen widmet sich das Buch. Es behandelt diese Fragen aber nicht "an sich", sondern in der Auseinandersetzung mit zwei...


Brudermord, Freiheitsdrang, Weltenrichter: Religiöse Kommunikation und öffentliche Theologie in der amerikanischen Revolutionsepoche

von Ulrich Rosenhagen

Die seit 1925 erscheinenden Arbeiten zur Kirchengeschichte bilden eine der traditionsreichsten historischen Buchreihen im deutschsprachigen Raum. Sie enthalten Forschungen zur Kirchen- und Dogmengeschichte des...


Die Passion Jesu im Kirchenlied

von Christina Falkenroth

Welcher Trost liegt in der Passion Jesu? Inwiefern hilft das Leiden und Sterben Christi am Kreuz dem, der es meditiert, zum Leben? Der theologische Grund und die soteriologische Bedeutung der Passion kommen...


Rosa Luxemburg: Kirche und Sozialismus

von Rosa Luxemburg

Diese Ausgabe von "Kirche und Sozialismus" wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert. Dieses eBook ist mit interaktiven Inhalt und Begleitinformationen versehen, einfach zu navigieren...


Predigt und Politik im frühmittelalterlichen Bayern: Arn von Salzburg, Karl der Große und die Salzburger Sermones-Sammlung

von Maximilian Diesenberger

DieMillennium-Studien wollen Grenzen überschreiten, Grenzen zwischen den Epochen und regionalen Räumen wie auch Grenzen zwischen den Disziplinen. Millennium ist international, transdisziplinär und epochenübergreifend...


Sakrale Räume heute

von Rainer Bucher, Hermann Glettler , Anna Minta & Stefanie Duttweiler et al.

Gesellschaftliche Veränderungen wirken sich auch auf die Orte von Religion aus. Eine oft "passagere Religiosität" führt nicht wenige Menschen für eine kurze Zeit in die Kirchenräume der Städte. Den Zusammenhängen...


Der Übermuslim

von Fethi Benslama, Monika Mager & Michael Schmid

Warum radikalisieren sich Jugendliche, die weder aus besonders schwierigen Verhältnissen stammen, noch als ungewöhnlich religiös bekannt waren, innerhalb kürzester Zeit zu gewaltbereiten Islamisten und wollen...