Religion / Christianity

Bestseller

icon Feed abonnieren

Browse

Bestseller

Neuheiten

 

Kategorie

Delete Christianity

 

Sprache

Englisch (17371)

Französisch (540)

Deutsch (1028)

Spanisch (577)

Italienisch (233)

 

Schutz

Alles (1028)

Ohne DRM (870)

DRM (158)

Mehr Optionen

Gottes Kronender Abschluss

von Frans Du Plessis

Wir brauchen eine neue Offenbarung des Herrn Jesus Christus, um das Ende akkurat verstehen zu können, denn Christus ist der Anfang und das Ende aller Dinge. Diese apostolische Zeit löst ein aufrichtiges Interesse...


Tagebücher 1950–2009

von Isa Vermehren

Früh erkannte Isa Vermehren die Gefahren, die von den Umbrüchen in der zweiten Hälfte des zwanzigsten Jahrhunderts für Kirche und Gesellschaft ausgingen. Sie wurde zu einer Stimme, die in der Öffentlichkeit...


Der Brunnen in der Wüste

von Clemens Van Ryt

Widerspricht die katholische Marienverehrung der Bibel? Oder sind es einfach nur protestantische Vorurteile, die einen unvoreingenommenen Blick auf die Mutter Jesu erschweren? Was hat die Bibel hierzu zu sagen?...


Faszination Jesus

von Roland Werner & Guido Baltes

Jesus fasziniert. Bis heute werden Menschen von seiner Botschaft, seinen Worten, seinem Leben angesprochen. Dieser Mann aus Galiläa hat mehr in Bewegung gebracht als die großen Philosophen, Dichter und Politiker...


ELThG² - Band 1

von Prof. Heinzpeter Hempelmann, Prof. Uwe Swarat, Prof. Roland Gebauer & Prof. Wolfgang Heinrichs et al.

Das Evangelische Lexikon für Theologie und Gemeinde ist ein hochgeschätztes Standardwerk der Theologie. Nun wurde es komplett überarbeitet und auf den neuesten Stand der Forschaung gebracht. Das neue ELThG²...


Die Näherin

von Rainer Maria Rilke

Es war im April des Jahres 188.. Ich war gezwungen meine Wohnung zu wechseln. Mein Hausherr hatte sein Haus verkauft und der neue Besitzer war entschlossen, das Stockwerk, in welchem mein bescheidenes Zimmer...


Schluss mit Sünde!

von Klaas Huizing

Die Vokabel "Sünde" besitzt eine dunkle Kraft. Sie macht klein und sorgt dafür, dass man sich schmutzig fühlt. Das hat auch Martin Luther nicht verhindert. Klaas Huizing setzt dagegen: Wir sind der Sünde...


Christentum und Menschenrechte in Europa

von Jennifer Wasmuth, Stefan Kube & Vasilios N. Makrides

Der Band geht auf eine internationale Konferenz in Erfurt zurück und ist den aktuellen Beziehungen zwischen Christentum und Menschenrechten in Europa gewidmet. Die Veröffentlichung der offiziellen Position...


Klerus und Nation in Suedosteuropa vom 19. bis zum 21. Jahrhundert

von Aleksandar Jakir & Marko Trogrlic

Die Untersuchung des komplexen Verhältnisses von Klerus und Nation in Südosteuropa vom 19. Jahrhundert bis zur Gegenwart stellt eine Herausforderung dar, gerade auch unter dem Gesichtspunkt der Auseinandersetzung...


Modernismus als theologischer Historismus

von Gerhard Larcher

Die Arbeit versteht sich als theologiegeschichtliche Untersuchung in systematischer Absicht. Innerhalb der Blondel- und Modernismusforschung erfüllt sie die spezielle Aufgabe, jenen Stellungnahmen und Korrespondenzen...


Wem gehoert das «Heilige Land»?

von Berthold Schwarz

Die Beiträge in diesem Sammelband wollen dazu beitragen, aus christlich-theologischer Perspektive die Antwort auf die Frage zu präzisieren, wem das in den biblischen Überlieferungen dem Bundesvolk Israel...


Das II. Vatikanische Konzil und die Wissenschaft der Theologie

von Günther Wassilowsky & Ansgar Kreutzer

Mit der Erinnerung an das II. Vatikanische Konzil ist eine Besinnung auf das funktionierende Zusammenspiel von kirchlichem Lehramt, wissenschaftlicher Theologie und gesellschaftlicher Öffentlichkeit verbunden....


Religion in multikulturellen und multireligioesen Staaten Ostasiens

von Karl-Fritz Daiber

Das Thema des Buches wird in drei Einzelstudien angegangen. Im Mittelpunkt der ersten Studie stehen Entwicklungen in Indonesien und der sich dort ausbildenden Zivilgesellschaft. Untersucht werden vor allem Demokratiepotentiale...


Salafismus in Deutschland

von Rauf Ceylan & Benjamin Jokisch

Salafismus zeigt sich derzeit hauptsächlich in der medial aufgearbeiteten Form des zeitgenössischen politischen Salafismus: radikal, schnell wachsend, national und international als aktuelle Bedrohung empfunden....


Religioese Bildung als Weg

von Peter Graf

Der Autor konzipiert «Interreligiöse Religionspädagogik» auf interdisziplinären Grundlagen. Sein Konzept bezieht sich auf das Verhältnis zur deutschen Minderheit der Muslime. Es bietet zugleich Raum für...


Wer ist mein Naechster?

von Severin Lederhilger

Der aktuelle politische und philosophische Diskurs bewegt sich zunehmend zwischen den Polen eines individualistischen Egoismus und den verschiedenen Aspekten gesellschaftlicher Solidarität. Inwieweit egozentrische...


Joseph Ratzinger – Kirchliche Existenz und existentielle Theologie

von Maximilian Heinrich Heim

Mit der Wahl Papst Benedikts XVI. trat dessen Theologie in den Fokus ekklesiologischer Aufmerksamkeit. Dadurch erfuhr auch diese Arbeit neuerliche Beachtung. Noch im Jahr 2005 konnte eine 2., korrigierte und...


Das Praesidium fuer Diyanet-Angelegenheiten der Republik Tuerkei

von Ramazan Uslubas

Der größte muslimische Dachverband in Deutschland ist die DITIB e.V., de facto der deutsche Arm des – in Deutschland meistens als «Diyanet» bezeichneten – türkischen Präsidiums für Diyanet-Angelegenheiten...


Jesus, der Kyrios?

von Gertrud Pechmann

« … denn wenn du mit deinem Mund bekennst: «Jesus ist der Herr» und in deinem Herzen glaubst: «Gott hat ihn von den Toten auferweckt», so wirst du gerettet werden.» (Röm 10,9) So lautet eines der ältesten...


Wirkungszusammenhaenge

von Bernd Urban

Das Buch versammelt Studien zu Edith Stein und Bernhard von Clairvaux, zu Rilke und dem Duineser Engel, zu Max Planck und der modernen Dante-Kosmologie, zur klassischen Oper und zu Nikolaus Cusanus sowie den...