Social science / Regional Studies

Bestseller

icon Feed abonnieren

Browse

Bestseller

Neuheiten

 

Kategorie

Delete Regional Studies

 

Sprache

Englisch (862)

Französisch (18)

Deutsch (16)

Spanisch (101)

Italienisch (4)

 

Schutz

Alles (16)

Ohne DRM (16)

DRM (0)

Mehr Optionen

Transit 49. Europäische Revue

von Luiza Bialasiecwicz, Iva Lucic, Tobias Berger & Shalini Randeria et al.

Am 5. November 2016 feiert der große Philosoph Charles Taylor seinen 85. Geburtstag. Mit Wien verbindet ihn seit vielen Jahren eine innige Freundschaft. Seit 2009 ist er ein Permanent Fellow am Institut für...


Transit 48. Europäische Revue

von Jan-Werner Müller, Gábor Halmai, Klaus Bachmann & Shalini Randeria et al.

Die Diagnose vom Aufstieg der ›illiberalen Demokratie‹ war Symptom einer allgemeinen philosophischen und politischen Katerstimmung nach 1989: In den berauschenden Tagen, als der Staatssozialismus implodierte...


Ländliche Gemeingüter / Rural Commons

von Niels Grüne, Jonas Hübner & Gerhard Siegl

Der Band umfasst Überblicke und Fallstudien zur Geschichte ländlicher Gemeingüter. In vergleichender Perspektive zieht er eine problemorientierte Zwischenbilanz dieses expandierenden Forschungszweigs. Ländliche...


Transit 47. Europäische Revue

von Karl Schlögel, Victor Shnirelmann, Vasilios N. Makrides & Kristina Stoeckl et al.

»Die Auflösung von Imperien ist immer so etwas wie eine glückliche Katastrophe«, beginnt Karl Schlögel seinen Parcours durch die Museumslandschaften Russlands nach dem Ende der Sowjetunion. Der damit einsetzende...


Die Szenekultur der Lolitas im Spiegel der Gothic & Lolita Bible

von Sandra Grimme

Angelehnt an die Kunstfigur der "Lolita" existiert ein Szenestil, der bisher über die Grenzen Japans hinaus kaum bekannt ist. Zentrales Medium dieser Szene ist die Zeitschrift Gothic & Lolita Bible, die als...


Lebenswelten jugendlicher Migranten

von Simon Klippert

Bachelorarbeit zur Erlangung des akademischen Grades Bachelor of Arts (B.A.) im Fach Französisch. Idee und Konzeption der Arbeit: Die Idee zu dieser Arbeit entstand aus den Erfahrungen und Begegnungen innerhalb...


Zur Situation der Heimerziehung in Berlin-West (1950-1970) und Berlin-Ost (1950-1990)

von Jürgen Gries, Malte-Friedrich Ebner von Eschenbach & Nils Marvin Ruhl

Aus dem Vorwort von Prof. Dr. Jürgen Gries: Die vorliegende Expertise ist im Rahmen eines zu erstellenden Gesamtberichtes zur Aufarbeitung der Heimerziehung in Berlin-West und Berlin-Ost seit den 1950er Jahren...


Das Ende der Angst?

von Wieland Schneider

Die welthistorischen Umwälzungen des Arabischen Frühlings werden bereits mit dem Fall des Eisernen Vorhangs verglichen. Wieland Schneider hat die Revolutionäre begleitet: von Kairos Tahrir-Platz bis in die...


Jugend in Neukölln

von Archiv der Jugendkulturen

Nord-Neukölln - das berühmteste "Ghetto" Deutschlands. Hier liegt die Rütli-Schule, hier lassen sich Gangsta-Rapper anschießen, hier werden Polizisten ermordet und Drogen im Familienpark gehandelt. Neukölln...


Freizeichen

von Steirischer Dachverband der Offenen Jugendarbeit, < rotor > - Verein für zeitgenössische Kunst, Škart & Delaine & Damian Le Bas et al.

Im Zuge des Projekts FREIZEICHEN wurde von 2008 bis 2010 mit 10 KünstlerInnen und 10 steirischen Einrichtungen der Offenen Jugendarbeit sowie den örtlichen Jugendlichen intensiv an Kunstwerken im öffentlichen...


Transit 44. Europäische Revue

von Claus Offe, Michael Sandel, Jacques Rupnik & Krzysztof Michalski et al.

Während sich in den letzten drei Jahrzehnten im Rest der Welt mehr Menschen als je zuvor an demokratischen Wahlen beteiligten, hat in vielen europäischen Ländern die Mehrheit der Bevölkerung den Glauben...


HipHop in Berlin

von Archiv der Jugendkulturen e. V. & Gangway e. V.

Keine andere Stadt in Deutschland ist so voller HipHop wie Berlin. Besonders Graffiti und Rap spielen in der Hauptstadt eine große Rolle. Hier wurden und werden Trends gesetzt. Berlin ist nicht nur sexy, sondern...


Lesebuch II

von Hans Haid

Seit dem Haid-Lesebuch 1984 ist vieles passiert. Unverändert jedoch die Hassliebe, die Abrechnung, die Resignation, die Leidenschaft, das Tal, die Berge, die Kulte, die Zerstörung, die Apokalypse, die Saligen,...


"Ich bleib erst mal hier."

von Klaus Farin, Nicolle Pfaff, Stadt Waldshut-Tiengen & Archiv der Jugendkulturen e. V.

Auch in Waldshut-Tiengen ist die Situation von Kindern und Jugendlichen geprägt von Veränderungen im Bereich der Familie, im Medienkonsum, in einer Freizeit, die zunehmend in organisierter Form unter professionalisierter...


Transit 45. Europäische Revue

von Timothy Snyder, Kateryna Mishchenko, Mykola Riabchuk & Tatiana Zhurzhenko et al.

Ihre Unabhängigkeit war den Ukrainern 1991 zugefallen, erkämpft haben sie sie erst auf dem Maidan. Sie stürzten ihr korruptes Regime, doch nur, um sich mit einem weitaus mächtigeren Gegner konfrontiert zu...


Transit 43. Europäische Revue

von Ivan Krastev, Boris Mezhuev, Diana Mishkova & Krzysztof Michalski et al.

Gegenwärtig erlebt die Europäische Union die Erosion ihrer Fundamente: die gemeinsame Erinnerung an den Zweiten Weltkrieg, der geopolitische Pakt in Abgrenzung zur Sowjetunion sind nicht mehr von entscheidender...